Proxmox VE 5.2 3-Node Cluster erstellen

      Keine Kommentare zu Proxmox VE 5.2 3-Node Cluster erstellen

Ziel ist es einen Proxmox VE Cluster auf der aktuellen Version 5.2 zu erstellen. Für diesen Test habe ich 3 Computer. Und los gehts:

vorhandene Hardware:

  • 2x HP Z800
    • CPU – 2x Intel Xeon E5620 2.40GHz
    • RAM – 24GB
    • 2x 500GB Hitachi Sata
    • 2x 300GB Intel SSD
  • 1x HP Z210
    • CPU – 1x Intel i7-2600 3.40GHz
    • RAM – 8GB
    • 2x 250GB Seagate SATA

Voraussetzungen

  • 3 Hostsyseme (physikalische Server)
  • zentraler Storage wenn Live Migration verwendet werden soll (NFS, Ceph)
  • CPU mit aktivierter Virtualisierung z.B. Intel vt-x

Proxmox VE 5.2 Cluster installieren

Proxmox VE 5.2 Cluster erstellen

Eine Neuerung in Proxmox VE 5.2 ist die Möglichkeit einen Cluster über die WebGUI zu erstellen. Diese werde ich nutzen und nachfolgend beschreiben.

Wichtig – die Benennung der Netzerkadapter sollte auf allen Systemen gleich sein. Per Default ist dies vmbr0 bzw. vmbr1 für die 2. Netzwerkkarte.

  • am Node eins per WebGUI anmelden: https://node1:8006
  • Rechenzentrum auswählen und im Menü auf Cluster klicken
    • hier nun auf den Button “Erstelle Cluster” klicken

      Proxmox VE 5.2 Cluster erstellen

      Proxmox VE 5.2 Cluster erstellen

    • nun den Namen des Cluster eintragen

      Proxmox VE 5.2 Cluster Name

      Proxmox VE 5.2 Cluster Name

    • Proxmox VE erledigt nun alles automatisch und startet auch Corosync

      Proxmox VE 5.2 Cluster Corosync

      Proxmox VE 5.2 Cluster Corosync

    • damit weitere Nodes den Cluster beitreten können, kann über den Button “Beitrittsinformationen” der wichtige Bereich aus dem Feld Beitrittsinformationen kopiert werden

      Proxmox VE 5.2 Cluster Beitrittsinfos

      Proxmox VE 5.2 Cluster Beitrittsinfos

    • diese Zeilen werden nun auf dem nächsten Node unter Rechenzentrum -> Cluster -> Button “Cluster  beitreten

      Proxmox VE 5.2 Cluster Beitritt

      Proxmox VE 5.2 Cluster Beitritt

    • unter “Informationen” eingefügt. Daraufhin werden alle anderen Felder automatisch ausgefüllt
      • Haken aktiviert lassen – Unterstützter Beitritt….
      • Informationen
      • PeerKnoten / Adresse:
      • Fingerabdruck.
    • einzig das Feld Kennwort muss von Hand eingetragen werden (vom 1. Node) , danach auf den Button “Beitreten” klicken

      Proxmox VE 5.2 Cluster Beitritt Start

      Proxmox VE 5.2 Cluster Beitritt Start

    • danach das Browserfenster neuladen, am Node anmelden und schon wird er in der Übersicht der beiden Nodes im Cluster, unter Rechenzentrum angezeigt
    • das gleiche nun auch mit dem 3. Node durchführen
    • am Ende sind alle 3 Nodes im neuen Proxmox VE Cluster
Proxmox VE 5.2 Cluster Status

Proxmox VE 5.2 Cluster Status

Thats it …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.