Debian DSA-4565-1 Intel Microcode Update Zombieload v2

Logo debian

Für Debian gibt es ein Intel Microde Update das die TAA (TSX Asynchronous Abort) Lücke schließt. Diese wird auch Zombieload v2 genannt. Betroffen sind Intel CPUs die TSX aktiviert haben wie: Coffee Lake H/S Refresh (z.B. Core i9-9900K) Comet Lake U/Y (z.B. Core i7-10510U) Whiskey Lake U (z.B. Core i7-8565U) Cascade Lake AP/SP Alias Xeon … Weiterlesen Debian DSA-4565-1 Intel Microcode Update Zombieload v2

Intel NUC BIOS Update 5i3RYH – 5i3RYHS – 5i3RYK – 5i5RYH – 5i5RYK – 5i7RYH

Intel Logo

Intel hat das BIOS Update 0373 “RYBDWi35.86A” F7 für diese Intel NUC: NUC5i3RYH NUC5i3RYHS NUC5i3RYK NUC5i5RYH NUC5i5RYK NUC5i7RYH veröffentlicht. Es führt diese zwei Änderungen durch: BIOS functionality enhancements. Changed the naming scheme of the USB ports to more accurately denote where the port is on the board. Download: https://downloadcenter.intel.com/download/28221/BIOS-Update-RYBDWi35-86A- Soweit so gut. Doch im Netz … Weiterlesen Intel NUC BIOS Update 5i3RYH – 5i3RYHS – 5i3RYK – 5i5RYH – 5i5RYK – 5i7RYH

OPNsense 18.7.5 Bugfix Release

OPNsense Logo

Die Open-Source Firewall OPNsense wurde vor wenigen Tagen in Version 18.7.45veröffentlicht. Das Update behebt kleinere Fehler, nähert sich der Fertigstellung der Firewall Alias API, IPsec in Phase 1 das Multiple DH Gruppen und Hashes simultant auswählen lässt um so den Anfroderungen zwischen verschiedenen Mobile-Clients nachzukommen, und führt mehr mehr Möglichkeiten des NGinx Plugin (limiting, permanent … Weiterlesen OPNsense 18.7.5 Bugfix Release

Microsoft Windows 10 Microcode Updates September 2018

Microsoft Windows 10 Logo

Microsoft hat am 13./14.9.2018 weitere Patches, außerhalb des September 2018 Patchday, für Windows 10 veröffentlicht. Die Updates sind Microcode Updates und sollen verschiedene Prozessoren gegen die Spectre V2-Schwachstelle (CVE 2017-5715 Branch Target Injection) absichern. Die Updates sind inzwischen auch über den Windows Server Update Service (WSUS) verfügbar. Folgende Updates wurden verteilt: KB4100347: Windows 10 V1803/ … Weiterlesen Microsoft Windows 10 Microcode Updates September 2018

Proxmox VE 5.2 3-Node Cluster erstellen

Proxmox VE Logo

Ziel ist es einen Proxmox VE Cluster auf der aktuellen Version 5.2 zu erstellen. Für diesen Test habe ich 3 Computer. Und los gehts: vorhandene Hardware: 2x HP Z800 CPU – 2x Intel Xeon E5620 2.40GHz RAM – 24GB 2x 500GB Hitachi Sata 2x 300GB Intel SSD 1x HP Z210 CPU – 1x Intel i7-2600 … Weiterlesen Proxmox VE 5.2 3-Node Cluster erstellen

Windows 10 1803 ohne Spectre V2 Update

Microsoft Windows 10 Logo

Bisher hat Windows, bis Version 1709, mittels Windows Patches das System gegen die CPU Lücke Spectre V2 gesichert. Eigentlich sollten das die Hersteller mittels BIOS Update erledigen. Wer nun sein Windows 10 auf die aktuelle Version 1803 aktualisiert, wird sich wundern, denn der letzte Patch KB4090007, ist verschwunden. Die Lücke ist wieder vorhanden und die … Weiterlesen Windows 10 1803 ohne Spectre V2 Update

Microsoft März Patch KB4090007 mit Intel Microde Update

Microsoft Windows 10 Logo

Intel hatte vor kurzem bekannt gegeben dass sie ihre Validierung bzgl. der Microcodes für neuere CPUs (Skylake, Kaby Lake und Coffee Lake), beendet haben. Hierbei geht es um die Spectre Variant 2 Lücke (CVE 2017-5715). Ebenso hat Microsoft bekannt gegeben, dass sie mit mittels Windows Patche das Update der CPUs vereinfachen und flächenddeckend verteilen wollen. … Weiterlesen Microsoft März Patch KB4090007 mit Intel Microde Update

VirtualBox 5.2.8 erschienen

Virtualbox Logo

Vor ein paar Tagen ist die neue Version von Oracle VirtualBox erschienen. Die Version 5.2.8 ist ein Wartungsupdate und behebt ca. 22 Fehler bzw. führt neue Features wie der Support für FSGSBASE, PCID, INVPCID CPU in Gästen ein. Oracle Virtual Box 5.2.8 Release Notes VMM: added support for FSGSBASE, PCID, INVPCID CPU features for guests … Weiterlesen VirtualBox 5.2.8 erschienen

Dell Meltdown und Spectre BIOS Update

Dell Logo

Nachdem Intel die Patche mit Microcode Update gegen Spectre und Meltdown zurück gezogen hat, warnt nun auch der Hersteller Dell vor der Installation dieser. Demnach gibt Dell die Empfehlung an Kunden heraus der Sicherheitspatche zur Behebung der Spectre Variante 2 nicht zu installieren. Das BIOS Update für die Dell EMC Produkte sollte vorherst nicht installiert … Weiterlesen Dell Meltdown und Spectre BIOS Update

Proxmox VE 5.1-35 Kernel und PVE-Manager und QEMU-Server Upgrade

Proxmox VE Logo

Die Virtualisierungslösung Proxmox VE erhielt ein Update des PVE-Kernel, des PVE-Manager und des QEMU-Server proxmox-ve (5.1-35) depend on newest 4.13.13-4-pve kernel pve-manager (5.1-42) fix #1605: reflect backend values of minimum container memory limit add a ‘pcid’ checkbox to the CPU edit window qemu-server (5.0-19) add ‘flags’ property to cpu option to allow passing PCID support … Weiterlesen Proxmox VE 5.1-35 Kernel und PVE-Manager und QEMU-Server Upgrade

Sicherheitsproblem Meltdown und Spectre in Intel ARM und AMD CPUs

Meltdown & Spectre Logo

Die beiden aktuellen großen Sicherheitslücken Meltdown und Spectrein in Prozessoren sind in aller Munde und zeigen wieder einmal wie anfällig unsere IT-Welt sein kann. Nachfolgend ein paar kurze Fakten zum Thema. Möglichkeiten durch Meltdown und Spectre Beide Sicherheitslücken ermöglichen es Angreifern, mehr oder weniger einfach, sensible Daten aus Speicherbereichen der CPUs auszulesen. Meltdown Bei dem … Weiterlesen Sicherheitsproblem Meltdown und Spectre in Intel ARM und AMD CPUs

Intel NUC Models für 2018

Intel Logo

Die von Intel vertriebenen Mini-PCs, kurz NUC (Next Unit of Computing), erwarten in 2018 zuwachs in der Familie. Folgende 3 Familien werden neu erscheinen: June Canyon, Celeron und Pentium NUC basierend auf Gemini Lake – ab ca. Jahreswechsel Hades Canyon, Skull Canyon basierend auf Kaby Lake-H – ab ca. Q2 2018 Bean Canyon, als normale … Weiterlesen Intel NUC Models für 2018

Intel CPU Core X-Serie Highend CPU für Desktops

Intel Core i9 X-Serie

Intel startet mit der X-Serie eine neue CPU Reihe für den Einsatz als Highend CPU’s der Desktop Plattform LGA2066 mit dem X299-Chipsatz.  Vorbestellungen nehmen die Händler bereits entgegen, die Auslieferung erfolgt jedoch erst ab dem 26. Juni 2017. Intel CPU Core X-Serie Daten neuer LGA 2066 Socket bis zu 18 Kerne 36 Threads 44 PCIe … Weiterlesen Intel CPU Core X-Serie Highend CPU für Desktops

Nextcloud 11 Installation mit Webinstaller

Nextcloud Logo

Installiert wird Nextcloud in Version 11.0.2. Die Installation erfolgt in ein Webverzeichnis das als Subdomain aufgerufen wird, z.B. https://nextcloud.meine-seite.de. Die Installation erfolgt unter Debian Jessie mit Apache2 PHP 7.1 und MariaDB. Nextcloud System Requirements Arbeitsspeicher von 128MB RAM wobei 512MB empfohlen werden Red Hat Enterprise Linux 7 / Ubuntu 16.04 LTS MySQL/MariaDB PHP 7.0 + … Weiterlesen Nextcloud 11 Installation mit Webinstaller

ownCloud Desktop Client 2.3.0 veröffentlicht

offizielles Logo von ownCloud

Mit der Veröffentlichung des Desktop Client 2.3.0 von ownCloud, wurde dieser auf den aktuellen Stand gebracht. Zahlreiche Verbesserungen führten unter anderem dazu, dass der Speicherverbrauch um 300% gesenkt werden konnte. Ebenso konnte die CPU Last und die Nutzung der Bandbreite, während der Synchronisation, optimiert werden. Eine Neuerung ist die Möglichkeit den Speicherzugriff auf Dropbox, Samba … Weiterlesen ownCloud Desktop Client 2.3.0 veröffentlicht