OPNsense Bugfix Release 20.7.8

OPNsense Logo

Die Open-Source Firewall, OPNsense, erhielt vor wenigen Tagen das Bugfixupdate 20.7.8. Das Update ist eines der letzten der Serie 20.7, welches in ca. 2 Wochen abgelöst wird. Das Update führt 47 Änderungen durch und trägt zur Stabilität des Systems bei. Opnsene 20.7.8 Release Notes firmware: fix some issues with missing repository on server firmware: add … Weiterlesen

Nextcloud mit erstem Release

Nextcloud Logo

Früher als geplant bringt die Nextcloud GmbH das erste Release des OwnCloud Fork Nextcloud, heraus. Eigentlich sollte es erst Mitte Juli veröffentlich werden. Während der Client unter iOS, Linux, OS X und Windows noch der alte von OwnCloud ist und verwendet werden kann, gibt es für Android bereits einen eigenen Nextcloud Client. Dieser steht zum … Weiterlesen

Proxmox – pfSense als Firewall in einer KVM mit eigener Netzwerkkarte

pfSense Logo

System ist ein Debian Wheezy mit Proxmox 3.2. Ziel soll es sein die openSource Firewall pfSense in Version 2.1 an einer 2. physischen Netzwerkkarte (100Mbit USB) in einer KVM Umgebung, einzurichten. getestete Kernel Version – 2.6.24-pve, 2.6.32-pve, 3.10.0-1-pve # pveversion -v Netzwerkeinstellung 2. Netzwerkkarte Menü Netzwerk aktuelle Netzwerke hinzufügen einer neuen virtuellen Netzwerkkarte im Bridge … Weiterlesen

oVirt Release Kandidat 3.6.5

oVirt Logo

Das oVirt Projekt hat die Version 3.6.5 veröffentlicht. oVirt versteht sich als Open-Source Alternative zu VMware vSphere und ermöglicht die Verwaltung und Konfiguration, sowie Verteilung von virtuellen KVM in einer Multi-Node-Virtualisierungsumgebung. Neben 4 neuen Features wurden 69 Bugs behoben. Features in oVirt 3.6.5 Einstellungen der Hosted Engine VM in der GUI ändern Der Wechsel von … Weiterlesen

11 Jahre pfSense mit Release Update 2.2.5

pfSense Logo

Die Entwickler der OpenSource Firwall pfSense feiern 11 Jahre bestehen und veröffentlichen das Release Update in Version 2.2.5. Das Projekt startet im Sommer 2004 mit der Registrierung der Domain pfsense.org. Am 5. November 2004 wurde das Projekt pfSense der Öffentlichkeit präsentiert und gestartet. In der nun freigegebenen Version 2.2.5 wurden ein paar Fehler korrigiert und … Weiterlesen

roundcube Webmail in Version 1.1.3 und 1.0.7 erschienen

roundcube - Logo

Die Entwickler des OpenSource Webmailers roundcube haben Mitte September zwei neue Releases für die beiden Stable Version freigegeben. In beiden Versionen wurden zahlreiche kleinere Fehler inkl. Cross-Site-Scripting Lücke (XSS) behoben, sodass eine Update in jedem Fall durchgeführt werden sollte. roundcube Download: https://roundcube.net/download CHANGELOG – RELEASE 1.1.3 Fix closing of nested menus (#1490443) Fix so E_DEPRECATED errors from … Weiterlesen

Typo3 – Update 6.2.15 und 7.4.0 wegen XSS Lücke

Typo3 Logo

Die Entwickler des OpenSource Content Management Systems Typo3 haben ein Update für die 6er Version und 7er Version veröffentlicht. Grund hierfür ist eine XSS (Cross-Site-Scripting) Lücke, die es einen Angreifer ermöglicht JavaScript in das CMS zu laden. Betroffen sind die Versionen 4.5, 6.2.0 bis 6.2.14 und 7.0.0 bis 7.3.0. Das Update wird in Version 6.2.15 … Weiterlesen

pfSense – Paket darkstat installieren

pfSense Logo

Die OpenSource Firewall pfSense wird in der aktuellen Version 2.2.4 eingesetzt. Nachfolgend beschreibe ich die Installation des OpenSource Tools Darkstat (Version 3.1). Darkstat ist ine Tool, dass Statistiken zum Netzwerk kalkuliert, auswertet und grafisch anzeigt. Es kann die Statistiken je Host und Port je Host anzeigen. Der Hostname kann asynchron mittels reverse DNS aufgelöst werden, … Weiterlesen

pfSense – Release Update 2.2.4

pfSense Logo

Die Entwickler der OpenSource Firewall pfSense haben die Version 2.2.4 freigegeben. Diese behebt ein paar Fehler und stopft Sicherheitlücken. Darunter: diverse XSS Lücken in der pfSense WebGUI Resourcen Ausschöpfung durch Session STuck in LAST_ACK State diverse Fehler durch unsachgemäßen Shutdown, Crash oder Stromverlust (Passwort und Gruppen Korruption, schreiben der config.xml) forecesync Patch wurde wieder entfernt … Weiterlesen

pfSense – Release Update 2.2.3

pfSense Logo

Das Entwicklerteam der OpenSource Firewall pfSense, haben am 25.06.2015 das neue Release 2.2.3 veröffentlicht. Dieses beseitigt einige Fehler und führt wichtige Sicherheitsupdates durch. Das Upate für alle die IPSec in einer pfSense in Version 2.2x verwenden, ist äußerst wichtig. Sie sollten auf jeden Fall umgehen aktualiseren. Zu den größeren / wichtigsten Sicherheitsupdates gehören: Stopfen einer … Weiterlesen

pfSense – Bugfix und Security Update 2.2.2

pfSense Logo

Die Entwickler der beliebten Opensource Firewalllösung pfSense, haben das Update in Version 2.2.2 freigegeben. Damit beheben sie einige kleinere Fehler und 2 Low Level Sicherheitsprobleme. Die Security Fixes umfassen ein Problem das bei der Verwendung von IPV6 auf dem WAN Port, bestehen kann. In schlimmsten Fall kann ein Angriff / Fehler dazu führen, dass die … Weiterlesen

pfSense – Bug Fixes und Security Fixes in Version 2.2.1

pfSense Logo

Die Entwicklerder OpenSource Firwall pfSense haben die Version 2.2.1 veröffentlicht. Diese behebt zahlreiche Fehler und stopft einige Sicherheitslücken.  Eine Anmerkung der Entwickler zum OpenSSL “Freak” Angriff besagt, dass pfSense davon nicht betroffen sei. Die Gründe hierfür sind: die Verschlüsselung / Schlüssel werden wegen einer deaktivierten Option im Webserver nicht exportiert mit pfSense 2.2 ist bereits … Weiterlesen

Zarafa Version 7.2 mit schnellerer Suche dank MariaDB

Zarafa Logo

Die Groupware Zarafa wurde in der Version 7.2 als Major Release veröffentlicht. In der neuen Version soll die Performance der Suche verbessert worden sein. Ein Grund hierfür ist die Verwendung von MariaDB. Zudem gibt es einen neuen API-Layer für Phyton, der den Zugriff auf per MAPI Schnitstelle vereinfachen soll. Ebenfalls neu ist die Einkündigung, im … Weiterlesen

Roundcube – Open Source Webmailer in Version 1.1.0 erschienen

roundcube - Logo

Die Version 1.1.10 des freien Webmailers Roundcube, wurde von den Entwicklern veröffentlicht, und bringt einige neue Funktionen mit.   Zu den neuen Features zählen: gleichzeitige durchsuchen von mehreren Ordnern Update auf TinyMCE 4.1 wodurch nun in der HTML Signatur auch Bilder verwendet werden können Optimierung für Screenreader neue Option in der Konfiguration zum Deaktivieren von … Weiterlesen

i-MSCP Fast Bugfix Release in Version 1.1.20 erschienen

i-MSCP Logo

Kaum wurde die Maintenance Version 1.1.19 freigegeben, folgt nun eine Fehlerbereinigte 1.1.20 die als Fast Bugfix Release angekündigt wurde. Diese enthält zwei bereinigte Fehler. Einmal ein Fehler beim Starten des FTP Server ProFTP und zum anderen die Lösung des Immutable Bit, der in der Version 1.1.19 dazu führte dass das Web Verzeichnis nicht genutzt werden … Weiterlesen

Adblock Detected!

Taste-of-IT ist nur machbar, wenn auch die Werbung angezeigt wird. Wir versuchen hierbei diese so dezent wie möglich einzubinden, sodass der Besuch nicht beeinträchtigt wird. Unterstütze uns und setze Taste-of-IT.de in die Whitelist deines Browser. Vielen Dank