GlusterFS 5.5 und 6.0 veröffentlicht

Gluster Logo

GlusterFS ist eine Open-Source Software zur Erstellung und Konfiguration eines verteilten / distributed Dateisystems. Die Client-Server Architektur besteht aus mehren Teilen und kann auf handelsüblicher Hardware erstellt werden. Gluster 6.0 ist ein Major Release, dass umfangreiche Verbesserungen und Optimierungen mitbringt. Das Gluster 5.5 Release ist ein Bugfix Release das diverse Fehler korrigiert und Stabilität bringt. … Weiterlesen

GlusterFS 4.17 und 5.3 veröffentlicht

Gluster Logo

GlusterFS ist eine Open-Source Software zur Erstellung und Konfiguration eines verteilten / distributed Dateisystems. Die Client-Server Architektur besteht aus mehren Teilen und kann auf handelsüblicher Hardware erstellt werden. Beides Updates sind Bugfix Releases, die Fehler der vorherigen Version beheben. Die nächsten Releases sind Anfang März 2019 geplant. GlusterFS 5.3 Release Notes #1623107: FUSE client’s memory … Weiterlesen

GlusterFS Bugfix Release 3.13.2

Gluster Logo

Das Open-Source verteilte Dateisystem, GlusterFS, wurde vor kurzem in der Version 3.13.2 veröffentlicht. Da dies eine kleinere Änderung ist, wurden keine neuen Features eingeführt. Einen größeren Fehler im bezug auf das Erweitern eines Gluster Volumes bei dem File Corruption auftreten kann, wurde behoben. GlusterFS Release Notes 3.13.2 Major issues FIXED: Expanding a gluster volume that … Weiterlesen

GlusterFS in Version 3.10.0 freigegben

Gluster Logo

Die Entwickler der Open-Source Lösung für skalierbaren Netzwerkspeicher, haben mit der Version 3.10.0 ein neues Major Release veröffentlicht. Es wurden diverse Fehler behoben als auch neue Features inplementiert. Zu den Features zählen eine verbesserte Unterstützung von Containerformaten, eine größere Skalierung der Anzahl von Bricks per Node, sowie Usability- und Performanceverbesserungen. GlusterFS Paketquellen PGP Key hinzufügen … Weiterlesen

GlusterFS Upgrade auf Version 3.9

Gluster Logo

Nachfolgend eine Anleitung zum Upgrade der GlusterFS Version 3.7.x oder 3.8.x auf die Version 3.9. Das Update der Server kann sowohl Online, also bei laufendem Betrieb, oder Offline, bei getrennten Verbindungen, erfolgen. Das Onlineupdate funktioniert nur mit den Volumes: replicated distributed replicate Wenn geo-replication verwendet wird, dann muss zuerst der Slave Cluster vor dem Master … Weiterlesen

Debian weitere Festplatte in fstab automounten

Logo debian

Nachfolgend eine kurze Anleitung zum automatischen einbinden einer zweiten Festplatte in fstab unter Debian beim Systemstart. In diesem Fall brauchte ich eine 2. HDD (SSD) für virtuelle Maschinen unter Proxmox. Disk = sdb1 (vm-disk) Label der Festplatte erstellen Dies muss bei nicht verbundener /gemounteter Festplatte passieren: # e2label /dev/sdb1 vm-disk Anzeigen der einmaligen UUID der … Weiterlesen

GlusterFS in Version 3.8.1 veröffentlicht

Gluster Logo

Die Entwickler des Open Source Dateisystem für verteilten Speicher über mehrere Server, GlusterFS, haben das Bugfix Release 3.8.1 veröffentlicht. Mit der Stable und Long-Term-Version 3.8.0 gibt es auch einen monatlichen Updatezyklus, der neben der Beseitung von Fehlern auch die Stabilität von GlusterFS verbessern soll. Diese Version ist auch für produktiv Umgebungen geeignet, weshalb ein Update … Weiterlesen

GlusterFS in Version 3.5.5 freigegeben

Gluster Logo

Die Entwickler des verteilten Dateisystems GlusterFS, haben die Version 3.5.5 als Stable freigegeben. Hierbei handelt es sich um ein Bugfix Release der 3.5 Version, bei der aufgefallene Probleme der Features, korrigiert wurden. Die offizielle Liste der Bugfixe und bekannten Probleme:   Bugs Fixed: * 1166862: rmtab file is a bottleneck when lot of clients are … Weiterlesen

GlusterFS – Fehler bei add-brick – Host not in Peer Cluster

Gluster Logo

System ist ein Debian Wheezy mit GlusterFS in Version 3.6.1. Ziel ist es einen weiteren Brick / Node einem Distributed Volume hinzuzuügen. Entsprechend der Anleitung GlusterFS Distributed installieren und Volume erstellen. Dabei erschien folgende Fehlermeldung: volume add-brick: failed: Host node02 is not in ‘Peer in Cluster’ state Hierfür gibt es den Bug 1055928: https://bugzilla.redhat.com/show_bug.cgi?id=1055928 Lösung: … Weiterlesen

Debian – NTFS Dateisystem mounten

Logo debian

Wie kann ich unter Linux bzw. unter Debian ein NTFS Dateisystem, z.B. eine USB-Festplatte oder aber auch einen USB-Stick, einbinden / mounten? Grundsätzlich gar nicht, aber mit dem richtigen Treiber geht es wohl und sogar schreibend. Hier eine Kurzanleitung: Nun kann die Festplatte oder der Stick angeschlossen werden. Um zu sehen ob dies geklappt hat … Weiterlesen

Adblock Detected!

Taste-of-IT ist nur machbar, wenn auch die Werbung angezeigt wird. Wir versuchen hierbei diese so dezent wie möglich einzubinden, sodass der Besuch nicht beeinträchtigt wird. Unterstütze uns und setze Taste-of-IT.de in die Whitelist deines Browser. Vielen Dank