Proxmox – VNC Fehler – vncproxy exit code 1 mit Fehler in Java

System ist ein Debian Squeezy mit Proxmox 3.1-4
Der Fehler trat nach Neuinstallation eines KVM Gastes auf, der mittels Konsole / VNC-Viewer installiert werden sollte. Zuvor wurde Proxmox aktualisiert.

Die Meldung in der Konsole:

no connection: Connection timed out
TASK ERROR: command ‘/bin/nc -l -p 5900 -w 10 -c ‘/usr/sbin/qm vncproxy 107 2>/devnull” failed: exit code 1

Proxmox 3 - VNC Viewer Fehler

Proxmox 3 – VNC Viewer Fehler

Die Fehlermeldung von Java im Browser, hier Iceweasel, gab weitere Informationen

Proxmox 3 - VNC Viewer Java Fehler

Proxmox 3 – VNC Viewer Java Fehler

Dann noch die Details anzeigen: Unsupported major.minor version 51.0

Proxmox 3 - VNC Viewer Java Fehler

Proxmox 3 – VNC Viewer Java Fehler

Kontrolle der Paketversion von Sun-Java unter Debian Squeeze:
sun-java6-bin – Sun Java(TM) Runtime Environment (JRE) 6 (architecture dependent files)
sun-java6-demo – Sun Java(TM) Development Kit (JDK) 6 demos and examples
sun-java6-fonts – Lucida TrueType fonts (from the Sun JRE)
sun-java6-javadb – Java(TM) DB, Sun Microsystems’ distribution of Apache Derby
sun-java6-jdk – Sun Java(TM) Development Kit (JDK) 6
sun-java6-jre – Sun Java(TM) Runtime Environment (JRE) 6 (architecture independent files)
sun-java6-plugin – The Java(TM) Plug-in, Java SE 6
sun-java6-source – Sun Java(TM) Development Kit (JDK) 6 source files

Kontrolle des Java Plugin-in im Browser – ok 1.6.0_26 ist wohl etwas alt 😉

Iceweasel Add-On Java Version

Iceweasel Add-On Java Version

Da Proxmox 3 die aktuelle Javaversion in 7 bzw. 8 voraussetzt ist es auch nicht verwunderlich, dass der VNC-Viewer nicht startet.

Lösung – Installation der aktuellen Java Version 8 unter Debian Squeeze 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.