ISPConfig 3.1.15p1 und 3.1.15p2 Release

ISPConfig Logo

Das beliebte Server-Control-Panel, ISPConfig, wurde vor wenigen Tagen in der Version 3.1.15p2 veröffentlicht. Das p2-Update enthält Fehlerkorrekturen der am 9.10.2019 veröffentlichten p1-Version. ISPConfig 3.1.15p2 Release Notes Wrong class variable in server/lib/classes/db_mysql.inc.php LINE 275#5429Fixed stable-3.1 Bug Valid delete requests blocked by CSRF check#5425Fixed stable-3.1 Bug Unable to change passwd or user of admin#5424Fixed stable-3.1 Bug Quelle: https://www.ispconfig.org/blog/ispconfig-3-1-15p2-released-minor-bugfix-release/ ISPConfig 3.1.15p1 Release Notes Dieses … WeiterlesenISPConfig 3.1.15p1 und 3.1.15p2 Release

ISPConfig 3.1.15 Bugfix Release

ISPConfig Logo

Das beliebte Server-Control-Panel, ISPConfig, wurde in der Version 3.1.15, veröffentlicht. Es behebt 18 Fehler und bringt neue Features. Zu den Features gehört der seit langem erwartete Support für Rspamd, als Alternative zum bekannten Spamfilter Amavis. ISPConfig 3.1.16 Release Notes Das Update auf ISPConfig 3.1.15, kann einfach als Root erfolgen: Quelle: https://www.ispconfig.org/blog/ispconfig-3-1-15-released/

ISPConfig 3.1.14p2 Security Release

ISPConfig Logo

Ende Juli wurde das Security Release des Server-Control-Panels, ISPConfig, veröffentlicht. Dieses behebt eine kritische Sicherheitslücke in ISPConfig und behebt 2 Fehler. Das Sicherheitsproblem besteht in allen ISPConfig Versionen bis 3.1.14p2. Ein Angreifer der über einen gültigen Zugang als Client, Reseller oder Admin mit aktiviertem Web-Modul besitzt, kann außerhalb seines Web-Root, Verzeichnisrechte ändern. Ein Update oder … WeiterlesenISPConfig 3.1.14p2 Security Release

ISPConfig 3.1.14p1 veröffentlicht

ISPConfig Logo

Das Server Control Panel, ISPConfig, wurde vor wenigen Tagen in der Version 3.1.14p1 veröffentlicht. Das p1 Release enthält einen Fix bzgl. des in 3.1.14 eingeführten Datalog Viewer. Weiterhin wird Debian 10 (Buster), DNS CAA Records, PowerDNS 4.x, Chroot Optionen für PHP-FPM und diverse neue Remote API Funktionen hinzugefügt und unterstützt. Auch diverse Bugfixes führte das … WeiterlesenISPConfig 3.1.14p1 veröffentlicht

ISPConfig Update 3.1.13p1

ISPConfig Logo

Es gab ein kleineres Update für das Server-Control-Panel, ISPConfig. Der Patch p1 behebt einen Fehler bei der Installation des Panels und korrigiert die Erkennung von Debian 9.8, was zuvor als Debian 8.x erkannt wurde. Sofern ISPConfig 3.1.13 installiert ist, besteht keine zwingende Notwendigkeit den Patch zu installieren. Quelle: https://www.ispconfig.org/blog/ispconfig-3-1-13p1-released/

ISPConfig 3 – Installation Ubuntu Server

ISPConfig Logo

Nachfolgend die Beschreibung der Installation des Server-Control-Panels, ISPConfig 3, unter Ubuntu Server. Es werden Apache2, PHP, MySQL, PureFTPD, Bind, Postfix und Davecot installiert. Zuvor hatte ich den Ubuntu Server frisch wie hier beschrieben, installiert. Nachfolgend installiere ich ISPConfig auf dem Ubuntu Server 16.4 LTS alias Xenial Xerus.https://www.taste-of-it.de/installation-ubuntu-server/ als Root durchgehend arbeiten Damit ich nicht bei … WeiterlesenISPConfig 3 – Installation Ubuntu Server

ISPConfig Panel für Mail und FTP mit Lets Encrypt Zertifikat absichern

ISPConfig Logo

Installiert ist ISPConfig in Version 3.x. Ziel ist es das Control Panel, FTP (PureFTPd), Monit und Mail (Dovecot oder Courier) mittels SSL Lets Encrypt Zertifikat abzusichern. Das Panel von ISPConfig wird nach einer Grundinstallation über http://domain.tld:8080 aufgerufen. Nachfolgend wird der FQDN server1.domain.tld als Beispiel verwendet. Wird statt Apache2 Webserver ein nginx verwendet, kann das Wort … WeiterlesenISPConfig Panel für Mail und FTP mit Lets Encrypt Zertifikat absichern

ISPConfig3 mit PHP 7.1 – PHP 7.2 und PHP 7.3 für Apache

ISPConfig Logo

Installiert ist Debian Stretch, was zuvor von Jessie aktualisiert wurde. Dementsprechend ist PHP 5.6.x und PHP 7.0.x installiert. Nachfolgend soll zusätzlich PHP 7.1 und PHP 7.2 als FastCGI und PHP-FPM unter Apache installiert werden. Als Erinnerung zum Ende des Security Support der PHP-Versionen: PHP 5.6 bis 31.12.2018 aktuell = 5.6.38 PHP 7.0 bis 03.12.2018 aktuell … WeiterlesenISPConfig3 mit PHP 7.1 – PHP 7.2 und PHP 7.3 für Apache

ISPConfig 3 – Upgrade Debian 8 Jessie zu 9 Stretch

ISPConfig Logo

Es wird Zeit die Systeme zu aktualisieren. Nachdem fast alle Blogs und CMS Systeme mindestens PHP 7.1 unterstützen, habe ich mich entschlossen Debian Jessie auf Stretch mit dem darauf laufenden ISPConfig, zu aktualisieren. PHP5.6 was default für Debian 8 Jessie ist, ist nur noch bis zum 31.12.2019 im Security Support. PHP 7.0 sogar nur bis … WeiterlesenISPConfig 3 – Upgrade Debian 8 Jessie zu 9 Stretch

ISPConfig Update auf 3.1.13

ISPConfig Logo

Nachfolgend eine kurze Anleitung zum aktualisieren von ISPConfig 3.x auf die aktuelle Version 3.1.13 An sich ist der Vorgang für das Update immer gleich. Vorweg sollte möglichst ein Backup der sensiblen und wichtigen Daten durchgeführt werden. Ein Backup seitens ISPConfig wird vor dem Update ebenfalls durchgeführt, umfasst aber nur die Daten von ISPConfig selbst. ISPConfig … WeiterlesenISPConfig Update auf 3.1.13

ISPConfig Security und Bugfix Release 3.1.13 erschienen

ISPConfig Logo

Das beliebte Server-Control-Panel, ISPConfig, erhielt ein Security und Bugfix Update. Die neue Version 3.1.13 schließt eine Schwachstelle und behebt 11 Fehler. Die Lücke kann durch einen Angreifer nur dann ausnutzen wenn folgende 2 Voraussetzungen vorhanden sind: der Angreifer muss einen validen ISPConfig Zugang (Client, Reseller oder Admin mit Benutzer und Passwort) besitzen der Angreifer muss … WeiterlesenISPConfig Security und Bugfix Release 3.1.13 erschienen

ISPConfig Bugfix und GDPR Release 3.1.12

ISPConfig Logo

Die Entwickler des beliebten Server-Control-Panels, ISPConfig, haben heute das Release 3.1.12 veröffentlicht. Neben diversen Bugfixes wurden auch Änderungen bzgl. der aktuellen GDPR bzw. Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), eingeführt. So können IP-Adressen nun anonymisiert werden. Ebenso wurde die Logrotate-Funktion, Logs nur noch 10 Tage statt 30 Tage vorgehalten, entsprechend angepasst. Weitere Änderungen sind bzgl. PHP, Statistiken, MySQL, E-Mail, … WeiterlesenISPConfig Bugfix und GDPR Release 3.1.12

ISPConfig PHP Update auf 7.1.15

ISPConfig Logo

Nachfolgend beschreibe ich das Update von PHP auf Version 7.1.15 unter dem Server Control Panel ISPConfig. Die PHP Installation erfolgt  als PHP-FPM und FastCGI Modul. Ich werde in der Anleitung PHP 7.1.15 in das Verzeichnis /opt/php/7.1.15 installieren. Hintergrund ist so die Möglichkeit weitere Updates ohne größere Ausfallzeiten für die Webseiten durchzuführen. Es muss lediglich ein … WeiterlesenISPConfig PHP Update auf 7.1.15

ISPConfig Security und Bugfix Release 3.1.11 erschienen

ISPConfig Logo

Kurz nach dem Update von ISPConfig auf die Version 3.1.10. gibt es seit ein paar Tagen das näcshte Security und Bugfix Release 3.1.11. Auf Grund des Einsatzes von professionellen Security Tools, so die Release Notes, konnten weitere Schwachstellen im beliebten Server-Control-Panel, gefunden und geschlossen werden. Weiterhin wurde ein neues Feature hinzugefügt, dass den nginx Webserver … WeiterlesenISPConfig Security und Bugfix Release 3.1.11 erschienen

ISPConfig Update auf 3.1.10

ISPConfig Logo

Nachfolgend eine kurze Anleitung zum aktualisieren von ISPConfig 3.x auf die aktuelle Version 3.1.10 An sich ist der Vorgang für das Update immer gleich. Vorweg sollte möglichst ein Backup der sensiblen und wichtigen Daten durchgeführt werden. Ein Backup seitens ISPConfig wird vor dem Update ebenfalls durchgeführt, umfasst aber nur die Daten von ISPConfig selbst. ISPConfig … WeiterlesenISPConfig Update auf 3.1.10