oVirt 4.3.6 async Bugfix Release

oVirt 4.3.6 async Bugfix Release

Die Open-Source Virtualisierungslösung oVirt, wurde vor kurzem in der Version 4.3.6 freigegeben. oVirt selbst ist eine Alternative für VMWare und vSphere und ermöglicht das Managment von KVM Virtualisierung in Multi-Node-Umgebungen. oVirt beinhaltet unter anderem libvirt, Gluster, PatternFly und Ansible. Dieses Release ist ein ungeplantes, welche drei gravierende Probleme löst. Ein Update sollte umgehend erfolgen.

oVirt 4.3.6 Release Notes für das vorgezogene Bugfix Release

  • [BZ 1755869] ovirt-engine throws an exception when trying to access VMs which have snapshots from unsupported compatibility levels
  • [BZ 1757782] Deleting a Single snapshot disk live merge ‘REDUCE_IMAGE’ step fails with NPE and snapshot disk remains in illegal state
  • [BZ 1758052] Create VM rollback fails with NPE leaving VM locked – Exception in invoking callback of command AddVmFromTemplate- Exception: javax.ejb.EJBTransactionRolledbackException

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.