Oracle VirtualBox 5.2.22 Release

      Keine Kommentare zu Oracle VirtualBox 5.2.22 Release

Vor ein paar Tagen hat Oracle ein Update für VirtualBox veröffentlicht. Das neue Release ist ein Maintenance Release und behebt 9 Fehler bzw. führt kleinere Änderungen für Windows und inux durch.

VirtualBox 5.2.22 Release Notes

  • Audio: fixed a regression in the Core Audio backend causing a hang when returning from host sleep when processing input buffers
  • Audio: fixed a potential crash in the HDA emulation if a stream has no valid mixer sink attached — thanks to Rink Springer (rink@…)
  • Windows hosts: fixed an incompatibility with recent versions of Windows 10 (bug #17977)
  • Windows hosts: fixed a number of bridged networking driver crashes (bug #18046)
  • Linux Additions: disable 3D for recent guests using Wayland (bug #18116)
  • Linux Additions: fix for rebuilding kernel modules for new kernels on RPM guests
  • Linux Additions: further fixes for Linux 4.19
  • Linux Additions: fixed errors rebuilding initrd files with dracut on EL 6 (bug #18055)
  • Linux Additions: fixed 5.2.20 regression: guests not remembering the screen size after shutdown and restart (bug #18078)

Quelle: https://www.virtualbox.org/wiki/Changelog

Leider wird hieraus nicht ersichtlich, ob das aktuelle Exploit bzgl. des Standardeingestellten Netzwerkadapters (Intel PRO/1000 MT Desktop (82540EM) im NAT-Modus), behoben wurde. Letzte Meldungen bezogen sich auf die Version 5.2.20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.