ISPConfig 3 – Mails kopieren und falsche Anzeige der Quotawerte

Ich habe E-Mails von einem Server auf einem einem anderen mit ISPConfig 3.1 laufenden kopiert. Als Mailserver lief auf beiden Dovecot (MDA) mit Mails im Maildir-Format.

Die Mails habe ich direkt in das Mailverzeichnis des Kunden unter “/var/vmail/deine-domain/e-mailkonto/Maildir” kopiert. Im Controlpanel von ISPConfig fiel mir dann die falsche Größe des Mail-Quota auf. Damit diese wieder korrekt angezeigt wird, ist folgendes zu tun:

  1. löschen der Datei “.quotausage” im Mailverzeichnis “/var/vmail/deine-domain/e-mailkonto/”
  2. sofern eine E-Mail empfangen, gesendet oder gelesen wird, erstellt Dovecot die Datei neu
  3. max. 15 Minuten warten, dann ist nämlich der ISPConfig Scheduler zum neuberechnen der Quota los gelaufen und die Werte im Panel stimmen wieder

# grep schedule /usr/local/ispconfig/server/lib/classes/cron.d/100-monitor_email_quota.inc.php
// job schedule
protected $_schedule = ‘*/15 * * * *’;

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Adblock Detected!

Taste-of-IT ist nur machbar, wenn auch die Werbung angezeigt wird. Wir versuchen hierbei diese so dezent wie möglich einzubinden, sodass der Besuch nicht beeinträchtigt wird. Unterstütze uns und setze Taste-of-IT.de in die Whitelist deines Browser. Vielen Dank