HomeMatic CCU2 – Gruppe mit Funk- Heizkörperthermostat und Funk- Wandthermostat steuern

In den vorherigen Artikeln habe ich u.a. die folgenden Geräte vorgestellt.

Bisher werkeln alle für sich alleine, wobei die Zentrale die Daten empfängt, anzeigt und die Konfiguration vorgibt. Nun soll es darum gehen, dass die Heizungssteuerung nicht mehr durch den Thermostat an der Heizung selbst geregelt wird, sondern ggf. auf Wunsch auch durch den Funk- Wandthermostaten.

HomeMatic Kommunikation und Verbindung der Geräte

direkte Verbindung

  • direkte Verbindung von Sensor ( Wandthermostat ) und Aktor ( Heizungsthermostat)
    • ändert sich die Temperatur am Wandthermostat wird je nach Konfiguration die Heizung geregelt
    • es wird keine Zentrale / CCU2 benötigt
    • komplexe Abläufe lassen sich schlecht bis gar nicht realisieren

      HomeMatic direkte Verbindung

      HomeMatic direkte Verbindung

direkte Verknüpfung über die Zentrale CCU2

  • direkte Verknüpfung von Sensor ( Wandthermostat ) und Aktor ( Heizungsthermostat) über die Zentrale CCU2
    • die Zentrale steuert die Geräte und ermöglicht über Programme komplexe Szenarien

Gruppenfunktion über die Zentrale CCU2

HomeMatic CCU2 Gruppen

HomeMatic CCU2 Gruppen

  • Gruppenfunktion in der Zentrale
    • übersichtliche Lösung bei vielen Geräten im Netzwerk durch Gruppenzuweisen und Konfiguration
    • hierbei werden Direktverknüpfungen automatisch erstellt
    • die Gruppe wird in der Geräteübersicht als virtuelles Gerät angezeigt1
    • die Gruppe verhält sich dann wie ein Gerät, Daten werden automatisch unter den Mitgliedern ausgetauscht
    • Achtung ggf. stehen nicht alle Einstellungen in zur Verfügung

Für diese Anleitung werde ich die Gruppenfunktion nutzen und beispielhaft beschreiben.

HomeMatic Gruppenfunktion über die Zentrale CCU2

Voraussetzungen zum Verbinden der Geräte

  • montierter und an die CCU2 angelernter HM-Heizkörperthermostat
  • (montierter) und an die CCU2 angelernter HM-Wandthermostat
  • aussagekräftige Namen der Geräte in der Zentrale
  • zur besseren Übersicht – Zuweisung der Geräte nach Räumen
  • bestehende direkte Verknüpfungen löschen

Homematic Zentrale CCU2 – Gruppe erstellen

  • an der WebUI anmelden
  • im Menü unter -> Einstellungen -> auf Gruppen klicken

    HomeMatic CCU2 Menü Gruppen

    HomeMatic CCU2 Menü Gruppen

  • unten auf den Button “Neu” klicken
  • einen aussagekräftigen Gruppennamen eingeben und als Gerätetyp “Heizungssteuerung” auswählen

    HomeMatic CCU2 Gruppe erstellen

    HomeMatic CCU2 Gruppe erstellen

  • es sollten alle zur verfügung stehenden Geräte darunter angezeigt werden, hier entsprechend das Wandthermostat und den Heizungsthermostat über den Button “Hinzufügen” in der Gruppe aufnehmen – ACHTUNG nur nicht verknüpfte Geräte können hinzugefügt werden !
  • HomeMatic CCU2 Gruppen Geräte hinzufügen

    HomeMatic CCU2 Gruppen Geräte hinzufügen

  • die Geräte werden sofort im Abschnitt “Gruppengeräte” angezeigt
  • abschließen der Erstellung der Gruppen über den Button “Ok”
  • es werden nun die benötigten direkten Verknüpfungen automatisch konfiguriert

    HomeMatic CCU2 Gruppen - Verknüpfung

    HomeMatic CCU2 Gruppen – Verknüpfung

  • die neue Gruppe inklusive der Geräte werden nun in der Liste der vorhandenen Gruppen angezeigt

    HomeMatic CCU2 Gruppen Liste

    HomeMatic CCU2 Gruppen Liste

  • an dieser Stelle solle ein Blick auf die Servicemeldungen geworfen werden

    HomeMatic CCU2 Servicemeldungen

    HomeMatic CCU2 Servicemeldungen

  • ggf. muss an einigen Geräten die Anlerntaste gedrückt um die neue Konfiguration zu übertragen, das liegt daran, dass einige Komponenten keinen permanent eingeschalteten Funkempfänger haben

    HomeMatic CCU2 - Servicemeldung Fensterkontakt

    HomeMatic CCU2 – Servicemeldung Fensterkontakt

Homematic Zentrale CCU2 – Gruppe bedienen

Über diesen Button kann der Status der Geräte einer Gruppe abgefragt werden.

Homematic Zentrale CCU2 – Gruppe einstellen

Über diesen Button können Parameter der Gruppe geändert werden. Die Messung der Ist-Temperatur in einer Gruppe wird vom Wandthermostat vorgenommen. Sollte dieses nicht vorhanden sein, misst jeder Heizungsthermostat der Gruppe selber.

Homematic Zentrale CCU2 – Gerät aus Gruppe löschen

Wird ein Gerät aus einer Gruppe gelöscht, so bleiben alle erstellten Verknüpfungen bestehen und müssen von hand entfernt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.