WordPress 5.2 Jaco veröffentlicht

Wordpress Logo

Das Blogsystem WordPress, wurde in Version 5.2 veröffentlicht. Wie üblich erhielt auch dieses Release einen Namen eines bekannten und wichtigen Jazz Musikers. Version 5.2 hört auf den Namen Jaco, der nach dem US-amerikanischen Bassisten John Francis Anthony Pastorius III. WordPress 5.2 bringt Verbesserungen bei der Fehleranalyse von Problemen mit dem Blogsystem. Das in Version 5.1 … WeiterlesenWordPress 5.2 Jaco veröffentlicht

pfSense 2.4.1 Security und Bugfix Update veröffentlicht

pfSense Logo

Kurz nach dem großen Update auf 2.4.0 der Open-Source Firewall, pfSense, wurde nun das Security und Bugfix Release 2.4.1 mit vielen Änderungen und Fehlerkorrekturen veröffentlicht. pfSense 2.4.1 Release Notes Security / Errata Fixes for the set of WPA2 Key Reinstallation Attack issues commonly known as KRACK #7951 Changed upgrade handling to use the pkg-static binary to prevent … WeiterlesenpfSense 2.4.1 Security und Bugfix Update veröffentlicht

FreeNAS in Version 11.0 mit neuen Features und Bugfixes erschienen

FreeNAS Logo

Die beliebte Open-Source und auf FreeBSD basierende NAS Software, FreeNAS, ist vor kurzem in der Version 11.0 erschienen. Neben der Lösung von Bugs sind auch einige neue Funktionen implementiert. FreeNAS 11 mehr Leistung und Stabilität Eine wesentliche Änderung sit der Wechsel von FreeBSD 9 zu aktuellen Stable in Version 11. Diese soll laut den Entwicklern … WeiterlesenFreeNAS in Version 11.0 mit neuen Features und Bugfixes erschienen

pfSense Open-Source Firewall – Bugfix Future und Security Release 2.3.4

pfSense Logo

Die Entwickler der Open-Source Firewall, pfSense, haben heute die neue Version 2.3.4, veröffentlicht. Dies ist ein reguläres Maintenance Release, dass neben 24 Bugs ein paar Security Fehler und 11 neue Features mitbringt. Die wichtigsten Änderungen betreffen: die Dashboard Informationen zum Hersteller, BIOS, Netgate ID GUI Zertifikat nach RFC 2818 fix in den Firewall Rules bei … WeiterlesenpfSense Open-Source Firewall – Bugfix Future und Security Release 2.3.4

oVirt Release Kandidat 4.1.0

oVirt Logo

Die Open-Source Virtualisierungslösung oVirt, wurde in der Version 4.1.0 freigegeben. Mit dem Release wurden in oVirt 4.1.0, als Alternative für VMWare und vSphere, diverse Fehler korrigiert und neue Features eingeführt. Die Verbesserungen betreffen unter anderem die oVirt Engine, mit Änderungen in der streaming API, Snapshot Feature,  dem Storage und weitere, selbst. Ebenso wurde die Storageanbindung … WeiterlesenoVirt Release Kandidat 4.1.0

PrestaShop 1.6 – Administration Mitgliedschaft im PrestaShop ausblenden

PrestaShop Logo

Installiert ist der Webshop PrestaShop in Version 1.6.1.11. Im Administrationsbereich / Backend wird unter im Dashboard unter Module folgende Information angezeigt: Durch die Mitglieschaft bei PrestaShop Addons erhalten Sie Zugang zu all unseren Modulen. Sobald die Verbindung aufgebaut ist, werden die neuen Modulen automatisch installiert. Dazu noch die Buttons Registrieren und Anmelden. Wer dies als … WeiterlesenPrestaShop 1.6 – Administration Mitgliedschaft im PrestaShop ausblenden

oVirt Release Kandidat 4.0.2

oVirt Logo

Das oVirt Projekt hat kurz nach dem Release Kandidat 4.0.1 den zweiten veröffentlicht. Dieser bringt 5 Verbesserungen und behebt über 100 Fehler wovon 38 schwerere sind. oVirt Release 4.0.2 Notes:http://www.ovirt.org/release/4.0.2/ Known issues BZ 1297835 Host install fails on Fedora 23 due to lack of dep on python2-dnf On Fedora >= 23 dnf package manager with … WeiterlesenoVirt Release Kandidat 4.0.2

Sophos UTM Home Edition Update First

Sophos Logo

Nachdem ich in diesem Artikel beschrieben habe wie man die Sophos UTM in einer KVM installiert (LINK), und mit dem Folgeartikel die Konfiguration in 10 Schritten in der Weboberfläche durchführt, hier eine kurze Anleitung zum 1. Schritt den man meine Meinung nach sofort danach durchführen sollte -> die Sophos UTM mittels Update auf den neusten … WeiterlesenSophos UTM Home Edition Update First