Nvidia Shield TV Update 8.2 mit erweitertem UHD-4k Upscaling

Das Update 8.2.0 ist das 25. seit Nvidia das erste Modell der Shield TV im Mai 2015 auf den Markt brachte. Das bereits seit 2019 vorhandene KI-Upscaling wurde nun weiter optimiert und kann nun auch Videos mit 360p auf 1440p mit 60fps abgespielt werden.

Dabei bleibt es aber noch nicht und die Upscaling-Funktion ist auch bei Live- und HD-Inhalten möglich. So können Videos auf Youtube auf 4k hochskaliert werden.

Der KI-Upscaler soll zudem in nächster Zeit auch bei Geforce Now aktiviert werden.

Über die Nvidia Games App soll ab September die per Cloud-Streaming auf die Shield übertragenen Spiele mit bis zu 4k und 60 Bildern pro Sekunde möglich sein.

Das Update 8.2 lässt die Fernbedienung weiter anpassen. Wenn man die Taste doppelt drückt oder lange drückt, dann kann eine Aktion zugewiesen werden.

Shield Experience Update 8.2 Verbesserungen

  • SMBv3 wird als native Unterstützung hinzugefügt und ist generell nutzbar
  • Verbesserung der CEC und IR Lautstärken Kontrolle
  • Shield Generationen 2015 und 2017 haben eine Option um die Framerate dem Bildinhalt anzupassen

Quelle: https://blogs.nvidia.com/blog/2020/08/26/shield-upgrade-25/

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Adblock Detected!

Taste-of-IT ist nur machbar, wenn auch die Werbung angezeigt wird. Wir versuchen hierbei diese so dezent wie möglich einzubinden, sodass der Besuch nicht beeinträchtigt wird. Unterstütze uns und setze Taste-of-IT.de in die Whitelist deines Browser. Vielen Dank