Linux neue IP-Adresse beziehen

      Keine Kommentare zu Linux neue IP-Adresse beziehen

Nutzt man in seinem Netzwerk statt fester IP-Adressen einen DHCP Server für die Vergabe von Nerzwerkadressen, möchte man früher oder später auf einem Client eine vergebene, freigeben und neubeziehen. Während man unter Windows in der Befehlzeile ein

# ipconfig /release #freigeben der IP vom Client
und
# ipconfig /renew #neue IP Adresse anfordern
eingeben kann, klappt dies so unter Linux -> Debian, Ubuntu, CentOS und anderen Systemen, nicht. Nachfolgend ein paar Möglichkeiten:

# dhclient -r #freigeben der IP
# dhclient #neue anfordern

oder speziel für eine Netzwerkadresse wie eth0

# dhclient -r eth0
# dhclient eth0

oder indem man das Device kurz Offline und wieder Online nimmt:

# ifdown eth0
# ifup eth0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.