Linux Mint Boot Partition ist voll

Linux Mint Boot Partition ist voll

Es läuft ein Linux Mint 18.3 aka Sylvia x64bit mit Cinnamon. Heute erhielt ich die Meldung, dass die Boot-Partition voll sei. Ok, also ran ans aufräumen, damit auch zukünftige Änderungen und Kernel installiert werden können:

Wie ist die Speicherplatzbelegung der Boot-Partition?

$ df -h /boot/
Dateisystem    Größe Benutzt Verf. Verw% Eingehängt auf
/dev/sda1       472M    468M     0  100% /boot

Ok, es werden 100 Prozent verwendet.

Welcher Kernel ist aktiv?

$ uname -a
Linux lingreen 4.15.0-52-generic #56~16.04.1-Ubuntu SMP Thu Jun 6 12:03:31 UTC 2019 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux

Ok es ist der 4.15.0-52-generic Kernel aktiv.

Welche Kernel sind installiert?

$ ls -lh /boot/vmlin*
-rw------- 1 root root 7,8M Dez  8  2018 /boot/vmlinuz-4.15.0-43-generic
-rw------- 1 root root 7,8M Mär 18 15:23 /boot/vmlinuz-4.15.0-47-generic
-rw------- 1 root root 7,8M Apr  8 10:53 /boot/vmlinuz-4.15.0-48-generic
-rw------- 1 root root 7,8M Mai 14 20:09 /boot/vmlinuz-4.15.0-50-generic
-rw------- 1 root root 7,8M Mai 20 15:18 /boot/vmlinuz-4.15.0-51-generic
-rw------- 1 root root 7,8M Jun 17 19:19 /boot/vmlinuz-4.15.0-52-generic
-rw------- 1 root root 7,8M Jun 25 14:23 /boot/vmlinuz-4.15.0-54-generic

oder

$ dpkg --list linux-image*
Gewünscht=Unbekannt/Installieren/R=Entfernen/P=Vollständig Löschen/Halten
| Status=Nicht/Installiert/Config/U=Entpackt/halb konFiguriert/
         Halb installiert/Trigger erWartet/Trigger anhängig
|/ Fehler?=(kein)/R=Neuinstallation notwendig (Status, Fehler: GROSS=schlecht)
||/ Name           Version      Architektur  Beschreibung
+++-==============-============-============-=================================
un  linux-image    <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
ii  linux-image-4. 4.15.0-43.46 amd64        Signed kernel image generic
ii  linux-image-4. 4.15.0-47.50 amd64        Signed kernel image generic
ii  linux-image-4. 4.15.0-48.51 amd64        Signed kernel image generic
ii  linux-image-4. 4.15.0-50.54 amd64        Signed kernel image generic
ii  linux-image-4. 4.15.0-51.55 amd64        Signed kernel image generic
ii  linux-image-4. 4.15.0-52.56 amd64        Signed kernel image generic
ii  linux-image-4. 4.15.0-54.58 amd64        Signed kernel image generic

oder per Synaptic Paketverwaltung:

Linux Mint Paketverwaltung Kernel
Linux Mint Paketverwaltung Kernel

Ok es sind diverse Kernel installiert. Also können alle die nicht dem aktuellen bzw. dem neueren, hier der 4.15.0-54, entsprechen entfernt werden. Weil ich grade in der “Synaptic Paketverwaltung” bin, entferne ich die alten Kernel auch gleich darüber:

Das wars dann. Nun noch neustarten und alles passt wieder.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.