Joomla 3.7.0 als Bugfix Security und Features Release

Die Entwickler des beliebten CMS Joomla, haben den neuen Meilenstein in Version 3.7.0 veröffentlicht. Viel Arbeit hat die Community in die neue Version gesteckt und so über 700 Verbesserungen durchgeführt. Dazu gibt es noch viele neue Funktionen und ein paar Securityfixe.

Joomla 3.7.0 Release

Joomla 3.7.0 Release

Die Meilensteine der Entwicklung zum neuen Release 3.7.0

Alpha 1: 20. Dezember 2016
Alpha 2: 10. Januar 2017
Beta 1: 24. Januar 2017
Beta 2: 7. Februar 2017
Release Candidate 1: 21. Februar 2017
Release Candidate 2: 7. März 2017
Release Candidate 3: 14. März 2017
Release Candidate 4: 21. März 2017
Stable Release: 28. März 2017

Joomla 3.7.0 die Highlights

  • Admins können nun bis zu 15 eigene Feldtypen erstellen und in die Seie einbauen
  • dank Multilingual Associations Componente lassen sich Inhalte direkt im Backend unter einer Oberfläche umsetzen
  • Verbesserung von Arbeitsabläufen beim z.B. erstellen von neuen Artikeln, Menüs und Kategorien in nur einem Schritt
  • neue Buttons und Funktionen im Editor TinyMCE
  • einfachere Verwaltung der Erweiterungen
  • optimierte User Experience
  • Menüpunkte bearbeiten und anordnen wie es gefällt

weitere Features von Joomla 3.7.0

  • Nun ist es möglich einen individuelle Seitentitel für einen Artikel anzugeben, ohne dafür einen Menüeintrag definieren zu müssen #10838 **
  • Anzeige des konfigurierten Cache Pfades. Fehler beim Speichern des Cache-Pfades werden abgefangen#13520
  • Möglichkeit der Registrierung von Callback Funktionen für die Debug Console #11700
  • Neue Methode für das Abrufen von Texten aus dem JText JavaScript Storage #11692
  • Nun lassen sich zwischengespeicherte JTable Felder aktualisieren #11046
  • onAfterRenderModules ist ein neues Plugin Event für Module #10113
  • JApplicationCms hat eine neue Methode isClient($identifier) bekommen #8971
  • Das Modul mod_articles_news hat einen Filter für “Hauptbeiträge” bekommen #12547
  • Beim hochladen von Dateien wird das voreingestellte Limit angezeigt #12396
  • Das Formular für Serien-E-Mails hat ein neues Feld für einen Abschluss-Text #12078
  • Das Modul Newsflash kann nur Artikel nach dem ‘Datum der letzten Änderung’ sortieren#11128
  • In der globalen Konfiguration gibt es neue Parameter für E-Mail: “Antwort an” und “Antwort an Name” #11015
  • Die Kontakt-Komponente wurde verbessert und ein Parameter “Informationen anzeigen” (anzeigen / verbergen) wurde hinzufgefügt #8607
  • Bei Joomla! Update werden jetzt die Mindestanforderungen für Datenbanktyp und -Version geprüft #12355
  • In der Übersicht der Menüpunkte gibt es eine neue Anzeige, welche Menüpunkte versteckt sind #11998
  • Das Newsflash-Modul hat einen neuen Parameter “Einleitungstext anzeigen” bekommen#11564
  • Überwachung der Paket / Erweiterungs-Verknüpfung #12977
  • Neues Plugin welches daraufhin weist, die PHP Version zu aktualisieren #11498
  • Sortierung der Artikel nach Abstimmungen oder Bewertungen im Backend und Frontend, wenn das Bewertungs-Plugin Plugin aktiviert ist #11225
  • Der Media Manager hat nun eine ‘Alles Auswählen’ Funktion. Damit kann ein ganzer Ordner mit nicht mehr benötigten Inhalten auf einmal gelöscht werden #8852
  • Die aktuelle Einstellung wird nun neben der ‘Globale Einstellung’ angezeigt #11911
  • Das ISIS Template wurde moderner gestaltet #12319
  • Verbesserung der Datums- und Zeit Eingabe #11138
  • Die Benutzer-Session kann jetzt zwischen dem Frontend und Backend geteilt werden. #12068

Joomla 3.7.0 Security Updates

  • Low Priority – Core – Information Disclosure (affecting Joomla! 1.5.0 through 3.6.5) More information »
  • Low Priority – Core – XSS Vulnerability (affecting Joomla! 3.2.0 through 3.6.5) More information »
  • Low Priority – Core – XSS Vulnerability (affecting Joomla! 1.5.0 through 3.6.5) More information »
  • Low Priority – Core – XSS Vulnerability (affecting Joomla! 1.5.0 through 3.6.5) More information »
  • Low Priority – Core – XSS Vulnerability (affecting Joomla! 3.2.0 through 3.6.5) More information »
  • Low Priority – Core – ACL Violations (affecting Joomla! 1.6.0 through 3.6.5) More information »
  • Low Priority – Core – ACL Violations (affecting Joomla! 3.2.0 through 3.6.5) More information »
  • Low Priority – Core – Information Disclosure (affecting Joomla! 3.4.0 through 3.6.5) More information »

Das Update verläuft relativ einfach, wie bisher alle anderen auch, über den Updater im Backend von Joomla. Ein Backup der Daten und Datenbank zuvor ist jedoch empfehlenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.