ISPConfig 3.2.6 Bugfix und Feature Release

Das beliebte Server Control Panel, ISPConfig, wurde in der Version 3.2.6 veröffentlicht. Das Update behebt einige Fehler, untertstützt Debian 11 (Bullseye) und bringt kleinere Features mit.

ISPConfig 3.2.6 Relase Notes

Allgemein

  • Zusätzliche Unterstützung für Debian 11.
  • Ein Problem im Installationsprogramm wurde behoben, bei dem acme.sh Zertifikatsanfragen für den Hostnamen nicht funktionierten, wenn ein selbstsigniertes Zertifikat vorhanden war.

Seiten

  • Beseitigt wurde ein Problem für Sites, die chroot PHP-FPM verwenden (was wir empfehlen), das gecachte Dateien anderer Sites verwendet.
  • Eine Funktion zur regelmäßigen Aktualisierung aller Jailkit-Jails wurde hinzugefügt.

E-Mail

  • Hinzufügen einer Bogensignierung für eingehende E-Mails bei Rspamd-Setups

Das vollständige Changelog können Sie hier einsehen:

https://git.ispconfig.org/ispconfig/ispconfig3/-/milestones/77

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.