Debian nach Upgrade von Squeeze auf Wheezy – Suhosin Fehlermeldung

Nachdem ich ein Upgrade von Debian Squeeze auf Debian Wheezy durchgeführt hatte, erhielt ich per Mail vom System folgende Meldung:

Fehlermeldung:

PHP Warning:  PHP Startup: Unable to load dynamic library '/usr/lib/php5/20100525/suhosin.so' - /usr/lib/php5/20100525/suhosin.so: cannot open shared object file: No such file or directory in Unknown on line 0

Nach kurzer Suche im WWW fand ich heraus, dass Suhosin von Wheezy nicht mehr unterstützt wird und daher das Paket überflüssig ist. Also entfernen:

dpkg -P php5-suhosin
(Lese Datenbank … 51417 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Entfernen von php5-suhosin …
Löschen der Konfigurationsdateien von php5-suhosin …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.