Bus Simulator 16 – Patch 0.0.754 6956 veröffentlicht

Mit dem neuen Patch bringt stillalive studios einige Performance Fixes die beim Release am 02.03.16 aufgetreten sind. Zudem behebt der Patch das Modding Problem unter MAC. Sofern Ihr nichts anderes eingestellt habt, startet Steam den Download sobald ihr euch anmeldet, und mit dem Internet verbunden seit automatisch.

Mehr Details zum Patch findet ihr in den Patch-Notes:

Performance-Fixes
Wir haben folgende Maßnahmen ergriffen, um die Ladezeit und die Performance des Spiels zu verbessern:

  • Aspekt beim Laden der parkenden Fahrzeuge wurde gefixt -> Verbesserung der Ladezeiten
  • Problem mit den Farben der parkenden Fahrzeuge wurde gelöst → Verbesserung der Ladezeiten und der Performance
  • Qualitätseinstellungen verändert: Kleine Qualitätsverbesserungen auf alle Stufen → Verbesserung der Ladezeiten und Laufzeiten
  • Ladezeiten sollten sich deutlich verkürzt haben

Modding auf MAC gefixt

  • Mac-Nutzer können herunter geladene Mod-Busse nun auch im Spiel aktivieren und kaufen
  • Ein- und Aussteigen bei Mod Bussen funktioniert jetzt immer.
  • Der Import der Texturen von Mods funktioniert jetzt richtig.

Lenkrad-Support:

  • Wir haben die voreingestellten Deadzones für Lenkräder entfernt. Ihr könnt diese nun eigenständig in den Spiel-Optionen oder in den Einstellungen eures Lenkrad-Treibers anpassen.

Sonstiges:

  • Wenn es bei einem Quick-Start regnet, werden die Scheibenwischer automatisch aktiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.