Windows10 Profil nach Upgrade verschwunden

Wer sein Windows7 oder auch Windows8 auf das neue Windows10 aktualisiert / upgraded, kann nach dem finalen Neustart vor einem leeren Desktop und einem anderen Userprofil sitzen. Desktop Icons und Programme sind verschwunden.

Problem: Windows10 hat beim Upgrade das bestehende Nutzerprofil nicht erkannt und stattdessen ein neues “leeres” angelegt.

Lösung – den neuen “falschen” Profilpfad durch den alten “korrekten” ersetzen:

  • Windowstaste + R -> regedit.exe -> Enter
  • unter “HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList” den Schlüssel mit der Class-ID des aktiven Nutzers, z.B. “S-1-5-21-94…….” öffnen
  • dort den Pfad zum alten Profil “C:\users\deinName” (ohne Anführungszeichen) in “ProfileImagePath” eintragen
  • Windows10 neustarten und nun sollten alle deine Nutzerdaten wieder da sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.