Windows 10 Apache XAMPP Port 80 PID 4

Nach ich mein System auf Windows 10 aktualisiert hatte, wollte der Webserver Apache der im XAMPP enthalten ist nicht mehr starten. Als Fehlermeldung erhielt ich diese:

Problem detected!
Port 80 in use by “Unable to open process” with PID 4!
Apache WILL NOT start without the configured ports free!
You need to uninstall/disable/reconfigure the blocking application
or reconfigure Apache and the Control Panel to listen on a different port

Windows10 XAMPP Fehler
Windows10 XAMPP Fehler

Das Problem – Windows 10 nutzt den Port 80 bereits für diverse Webdienste.

Lösung – den Port des Webserver von Port 80 auf z.B. 8080 ändern

  • z.B. über das ControlPanel die httpd.conf Listen 80 auf Listen 8080 ändern
XAMPP Control Panel Apache Konfig
XAMPP Control Panel Apache Konfig

Lösung – die Anwendungen von Windows deaktivieren bzw. stoppen. Im Netz habe ich u.a. folgende Übeltäter gefunden :

  • Skype – benutzt Port 80 und 443 per Default, kann aber in den Optionen geändert werden
  • Internet Information Service (IIS) – lauscht ebenfalls auf Port 80 per Default und kann per net stop w3svc und net stop iisadmin beendet werden
  • SQL Server Reporting Service nimmt Port 80 wenn IIS nicht läuft und kann über die Dienste beendet werden
  • Web Deployment Agent Service, über die Dienste stoppen
  • WWWW Publishingdienst
Windows10 WWW Publishingdienst
Windows10 WWW Publishingdienst

Letzterer Dienst war es bei mir, ich entschied mich jedoch den Apache auf Port 8080 zu legen.

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Adblock Detected!

Taste-of-IT ist nur machbar, wenn auch die Werbung angezeigt wird. Wir versuchen hierbei diese so dezent wie möglich einzubinden, sodass der Besuch nicht beeinträchtigt wird. Unterstütze uns und setze Taste-of-IT.de in die Whitelist deines Browser. Vielen Dank