Synology Logo

Synology Diskstation Speicher nach löschen nicht frei

Wer auf seiner Synology Diskstation Ordner und Dateien löscht, der könnte sich wundern, warum der Storage Manager dies nicht anzeigt. In diesem Fall hatte ich eine Diskstation ds218j vor mir. Die Lösung ist recht einfach, denn auch die NAS hat einen Papierkorb und genau dort sind die Dateien gelandet. Also einfach den Papierkorb oder alle Papierkörbe in einem Rutsch ändern. Die Anzahl der Papierkörbe hängt von der Anzahl der Freigaben und dem jeweilig aktivierten Papierkorb ab.

Synolgy Diskstation – alle Papierkörbe leeren

In diesem Fall habe ich alle Papierkörbe geleert.

  • im Menü auf “Gemeinsame Ordner” klicken
  • dort im Menü auf “Aktion” klicken
  • und hier “Alle Papierkörbe löschen” anklicken

Sicherheitshalber erscheint noch eine Warnmeldung, die final mit “Ja” beantwortet werden muss. Danach werden die Daten dann endgültig gelöscht und der Speicher der Festplatten freigegeben.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.