oVirt Spice Agent in Debian installieren

Die Installation des oVirt Spice Agent unter Debian ist recht einfach. Der Spice Agent wird seit Debian 7 Wheezy unterstützt.

Er kommuniziert über das Spice Protokoll und ermöglicht eine bessere Gast – Server Erfahrung. Außerdem bietet er:

  • Copy & Paste von Text und Bildern zwischen dem Gast und Server
  • automatische Einstellung der Auflösung, wenn diese sich im Client auf z.B. dem Vollbildmodus ändert
  • eine bessere Integration der Maus, sie kann einfach aus dem Spice Fenster gezogen oder hineinbewegt werden, ohne die übiche Tastenkombination SHIFT+F12 zu drücken

Die Installation des oVirt Spice Agent unter Debian ist wie folgt:

# aptitude install spice-vdagent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.