Joomla 3.4 CMS Update auf Version 3.4.1behebt Sprachfehler

Nach knapp 4 Wochen stellen die Entwickler des Content Management System (CMS) Joomla, das Update 3.4.1 bereit. Über 50 freiwillige haben mitgewirkt um 138 Fehler zu beheben.

In dieser Version wurde ein Hauptproblem mit den Sprachen aus der 3.4. behoben. Wer also sein Joomla in mehreren Sprachen verwendet, muss nun im Backend, im Sprachmanager jede Sprache einmal öffnen und wieder speichern. Dadurch wird sichergestellt, dass die Zugriffsberechtigungen (ACL) für jede Sprache korrekt gesetzt werden. Leider wurde das Problem mit der Installation von Erweiterungen aus dem Webkatalog, noch nicht behoben.

Liste der behobenen Fehler: https://github.com/joomla/joomla-cms/issues?q=milestone%3A%22Joomla!+3.4.1%22+is%3Aclosed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.