Intel Core i5-6600K Prozessor

      Keine Kommentare zu Intel Core i5-6600K Prozessor

Neben dem Intel Core i5-6600 Desktop Prozessor gibt es auch die „K“ Variante, den i56600K.

Der i5-6600K hat im Gegensatz zur normalen Version (i5-6600) einen offenen Multiplikator der es ermöglicht, die CPU mit dem passenden Mainboard zu übertakten. Die CPU verbraucht aufgrund der Übertaktungsmöglichkeit etwas mehr Strom (i5-6660 65W / i5-6600K 91W). Außerdem ist der Grundtakt mit 3,5 GHz somit 200 MHz höher als beim i5-6600 (3,3 GHz).

Mehr Details zum Prozessor findet ihr im Datenblatt:

Datenblatt Intel Core i5-6600K

Hauptdaten
Status Launched
Einführungsdatum Q3’15
Prozessornummer i5-6600K
Cache 6 MB SmartCache
Bustaktfrequenz 8 GT/s DMI3
Befehlssatz 64-bit
Erweiterungen des Befehlssatzes SSE4.1/4.2, AVX 2.0
Embedded-Modelle erhältlich Nein
Lithographie 14 nm
Skalierbarkeit 1S Only
Thermische Spezifikation des Kühlers PCG 2015D (130W)
Empfohlener Kundenpreis $242.00 – $243.00
Konfliktfrei Ja
Datenblatt Link
Produktbeschreibung Link
Leistung
Anzahl der Kerne 4
Anzahl der Threads 4
Grundtaktfrequenz des Prozessors 3.5 GHz
Max. Turbo-Taktfrequenz 3.9 GHz
Verlustleistung (TDP) 91 W
Speicherspezifikationen
Max. Speichergröße (abhängig vom Speichertyp) 64 GB
Speichertypen DDR4-1866/2133, DDR3L-1333/1600 @ 1.35V
Max. Anzahl der Speicherkanäle 2
Max. Speicherbandbreite 34,1 GB/s
Unterstützung von ECC-Speicher Nein
Grafikspezifikationen
Prozessorgrafik Intel® HD Graphics 530
Grundtaktfrequenz der Grafik 350 MHz
Max. dynamische Grafikfrequenz 1.15 GHz
Max. Videospeicher der Grafik 64 GB
Videoausgang eDP/DP/HDMI/DVI
4K-Unterstützung Yes, at 60Hz
Max. Auflösung (Intel® WiDi)‡ 1080p
Max. Auflösung (HDMI 1.4)‡ 4096×2304@24Hz
Max. Auflösung (DP)‡ 4096×2304@60Hz
Max. Auflösung (eDP – integrierter Flachbildschirm)‡ 4096×2304@60Hz
Max. Auflösung (VGA)‡ N/A
Unterstützung für DirectX* 12
OpenGL* Unterstützung 4.4
Intel® Quick-Sync-Video Ja
Intel® InTru™ 3D-Technik Ja
Intel® Insider™ Ja
Intel® Wireless Display Ja
Intel® Clear-Video-HD-Technologie Ja
Intel® Clear-Video-Technik Ja
Anzahl der unterstützten Bildschirme 3
Gerätekennung 0x1912
Erweiterungsoptionen
PCI-Express-Version 3.0
PCI-Express-Konfigurationen Up to 1×16, 2×8, 1×8+2×4
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes 16
Formatspezifikationen
Max. CPU-Bestückung 1
TCASE 64°C
Gehäusegröße 37.5mm x 37.5mm
Grafik- und IMC-Lithographie 14 nm
Geeignete Sockel FCLGA1151
Halogenarme Modelle erhältlich Siehe MDDS
Innovative Technik
Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0
Intel® vPro-Technik Nein
Intel® Hyper-Threading-Technik Nein
Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x) Ja
Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) Ja
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) Ja
Intel® TSX-NI Ja
Intel® 64 Ja
Inaktivitätsstatus Ja
Erweiterte Intel SpeedStep® Technologie Ja
Thermal-Monitoring-Technik Ja
Intel® Identity-Protection-Technik Ja
Intel® Stable-Image-Plattform-Programm (SIPP) Nein
Intel® Small Business Advantage Ja
Intel® Datenschutz-Technik
Intel® AES New Instructions Ja
Secure Key Ja
Intel® Software Guard Extensions (Intel®SGX) Ja
Intel® Memory Protection Extensions (Intel® MPX) Ja
Intel® Plattformschutz-Technik
OS Guard Ja
Trusted-Execution-Technik Nein
Execute-Disable-Bit Ja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.