CentOS 7 – Mount Samba SMB Share

      Keine Kommentare zu CentOS 7 – Mount Samba SMB Share

Nach einer Installation von Centos 7 als Minimalinstallation mit keinen weiteren Paketen, sollte ein Sambashare, in dem Fall von einem Debian System, gemountet werden. Dies ist eigentlich nicht großartig anders als bei anderen Distros und geht wie folgt:

# yum install cifs-utils
# mkdir -p /mnt/smb
#mount.cifs //hostname/freigabe /mnt/smb -o username=User

nach erfolgreicher Passworteingabe ist die Freigabe / das Share verbunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.