Typo3 – Sicherheitsupdate 4.3.0 bis 8.1.0

Typo3 Logo
Typo3 Logo

Die TYPO3 Entwickler warnen vor einer gefährlichen Sicherheitslücke in ihrem CMS. Grade ältere Versionen von 4.3.0 bis 8.1.0 seien hiervon betroffen.

Daher sollten alle Admins eines TYPO3 dringend ihr System auf die Version 6.2.24, 7.6.8 oder 8.1.1 aktualisieren.

Besonders betroffen sind Typo3 Installationen die eine von außen zugängliche Extbase-Aktion bereitstellen. Diese können Angreifer ohne eine Authentifizierung ausnutzen und im schlimmsten Fall Schadcode ausführen. Der Zugang wäre im Normalfall nur über das Backend möglich.

Weil die Sicherheitslücke so groß ist, werden auch nicht mehr Unterstütze Versioinen mit einem Patch versorgt. Diese müssen allerdings manuell installiert werden.

Typo3 – Core-SA-2016-013: Missing Access Check

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.