Dovecot – Error fchown Operation not permitted

Unix Shell

Auf einem Debian Mailserver mit Davecot IMAP, fand ich in der “/var/log/mail.err” folgenden Fehler: dovecot: lda(xx@xxx.de): Error: fchown(/var/vmailxxx.de/xx/Maildir/.Junk/tmp/1487021517.M33430P2531.server, group=8(mail)) failed: Operation not permitted (egid=5000(vmail), group based on /var/vmail/xxx.de/xx/Maildir/.Junk – see http://wiki2.dovecot.org/Errors/ChgrpNoPerm) Lösung: Kontrolle der Berechtigungen im Verzeichnis die auf vmail:mail, statt vmail:vmail gesetzt waren setzen der korrekten Berechtiugngen mittels: # chown -R vmail:vmail .Junk

pfSense Update 2.3.2-p1 Operation timed out

pfSense Logo

Das Entwicklerteam der Open Source Firewall pfSense hat gestern das Update 2.3.2-p1 mit 2 neuen Features und der Bereinigung von 34 Bugs, veröffentlicht. Bei einigen gab es beim aktualisieren über die Web-GUI folgende Fehlermeldung: pkg: https://pkg.pfesense.org/pfSense_v2_3_2_amd64-pfSense_v2_3_2/All/php56-5.6.26.txz: Operation timed out >>> Locking package pfSense-kernel-pfSense… done. Failed Dieses Probleme hat wohl mit der Erreichbarkeit des Serves zu … Weiterlesen

CentOS USB NTFS Disk Mount Failed

CentOS Logo

Ziel ist es unter CentOS 7 per USB eine Festplatte die mit NTFS formatiert ist zu mounten. Den Vorgang kenne ich bereits von Debian, doch leider ist er unter CentOS etwas anders, aber das sehen wir noch. Installiert habe ich, nach einer minimalen Installation von CentOS7: # yum install ntfs-3g bei der Fehlersuche installiert, jedoch … Weiterlesen

Debian – Softwareraid mit mdadm fehlerhafte Festplatte entfernen und tauschen

Unix Shell

Remove faulty Disk zu neudeutsch ist das Thema. D.h. ich werde hier kurz zeigen, wie man eine Festplatte die Fehler aufweist aus einem Softwareraid entfernen kann. 1. der Status mdadm -D /dev/md2 2. Disk oder Partition als fehlerhaft setzen, sofern sie es nicht schon ist mdadm /dev/md0 –fail /dev/sdh2 mdadm: set /dev/sdh2 faulty in /dev/md0 … Weiterlesen

Adblock Detected!

Taste-of-IT ist nur machbar, wenn auch die Werbung angezeigt wird. Wir versuchen hierbei diese so dezent wie möglich einzubinden, sodass der Besuch nicht beeinträchtigt wird. Unterstütze uns und setze Taste-of-IT.de in die Whitelist deines Browser. Vielen Dank