Seagate – Seatools – Tests, Informationen und Firmwareupdate

Nachfolgend möchte ich kurz die SeaTools für Windows von Seagate vorstellen. Als Festplatte dient eine ST3000DM01 mit 3TB Speicher. Der Download erfolgt unter: https://apps1.seagate.com/downloads/request.html

Nach dem Start der SeaTools werden die erkannten Festplatten mit Seriennummer, Modellnummer, aktuller Firmware, dem Laufwerkstatus und dem Test-Status, angezeigt

Seagate-SeaTools Übersicht

Seagate-SeaTools Übersicht

Im Menü Einfache Tests, erlaubt das SeaTool einen Kurzen Festplatten-Schnelltest, die Anzeige von Festplatteninformationen, einen einfachen Kurztest, einen einfachen Langzeittest und Erweiterte Tests

Seagate-SeaTools Übersicht

Seagate-SeaTools Übersicht

Nachdem ich einen Schnelltest durchlaufen lies, wurde in der Spalte Laufwerkstatus das Ergebnis entsprechend angezeigt.

Seagate-SeaTools Übersicht

Seagate-SeaTools Übersicht

Danach habe ich einen einfahcen Kurztest durchgeführt, den die Festplatte bestanden hatte.

Seagate-SeaTools Übersicht

Seagate-SeaTools Übersicht

Auch den Langzeittest bestand die Festplatte

Seagate-SeaTools Übersicht

Seagate-SeaTools Übersicht

Als nächstes möchte ich ein Firmwareupgrade durchführen. Es gibt zwei Wege, entweder läd man sich die aktuelle Firmware direkt von Seagate runter oder lässt dies etwas komfortabler, weil die Suche entfällt, die Seatools erledigen. Dafür muss allerdings der Menüpunkt Erweiterte Tests erst freigeschaltet werden. Dafür auf den Menüpunkt Einfache Tests klicken und unten Erweiterte Tests auswählen. Hier wird erhält man dann ei paar Informationen und muss durch Drücken der Taste F8 den Menüpunkt Erweiterte Tests freischalten. Diesen muss man leider jedes Mal aktivieren ;(.

Seagate Seatools - Erweiterte Tests aktivieren

Seagate Seatools – Erweiterte Tests aktivieren

Als nächtes in den neu freigeschalteten Menüpunkt klicken und Firmware-Update auswählen. Das Tool führt ein nun zur Seagate Webseite, trägt die Seriennummer ein, sodass man nur noch das Land auswählen und den Captcha korrekt ausfüllen muss. Danach gelangt man zur Downloadseite. Leider war es dass mit dem Upate über das Tool, sodass man den Download ausführen und das Update durchführen muss. Hierfür wird der Rechner neugestartet und die Festplatte aktualisiert.

Seagate - Seatools - erweiterte Tests

Seagate – Seatools – erweiterte Tests

Durchführen des Firmwareupdates

Das wars, nicht viel, recht einfach und übersichtlich. Die neue Firmware wird entsprechend in den Seatools angezeigt:

Seagate Seatools neue Firmware

Seagate Seatools neue Firmware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.