Playstation 4 – Spielstände auf USB Stick kopieren

Playstation Besitzer die kein Playstation Plus Abo nutzen, haben keine Möglichkeit Ihre Spielestände in die Cloud zu laden und somit zu sichern. Um bei einem Defekt der Playstation seine Spielstände nicht zu verlieren, besteht jedoch die Möglichkeit die Spielstände auf einen USB Stick zu sichern. Hierzu benötigt ihr einen FAT32 formatierten USB Stick.

Mit den folgenden Schritten sichert Ihr eure Spielstände auf den USB Stick.

  1. USB Stick in USB Buchse stecken
  2. “Einstellungen” wählen
  3. “Verwaltung der von der Anwendung gespeicherten Daten” wählen
  4. “Gespeicherte Daten im Systemspeicher” wählen
  5. “Auf USB-Speichergerät kopieren” wählen

Nun müssen die Spielstände die auf den USB Stick kopiert werden sollen manuell ausgewählt und kopiert werden. Dies kann je nach Größe des jeweiligen Spielstands etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.