NVidia GeForce Treiber 364.47 WHQL verursacht Bluescreen

Der NVidia GeForce Treiber 364.47 WHQL verursacht bei einigen Nutzern Fehler, die zu Bluescreens führen.

Im GeForce Forum haben sich zahlreiche Betroffene gemeldet. Teilweise lässt sich nach der Installation des Treibers das System nicht mehr starten. Im Forum teilte NVidia mit den Fehler nachvollziehen zu können und empfiehlt den Treiber 364.47 auf keinem Fall zu installieren.

NVidia verweist auf den Beta-Treiber 364.51. Die  WHQL-zertifizierte Version wird demnächst folgen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.