OnlyOffice Docs 7.1 und Connector für WordPress

ONLYOFFICE Logo
ONLYOFFICE Logo

Der Spezialist der alternativen Microsoft Office Lösung, OnlyOffice, hat die neue Version OnlyOffice Docs 7.1, OnlyOffice Workspace 12.0 und einen Connector für WordPress veröffentlicht.

OnlyOffice Docs 7.1

OnlyOffice Docs 7.1
OnlyOffice Docs 7.1

In OnlyOffice Docs wurde der Viewer komplett überarbeitet und ermöglicht nun auch die Betrachtung von PDF, XPS und DjVu Dateien. Weiterhin ist es nun auch u.a. möglich PDF-Dateien mit nur wenigen Schritten in DOCX-Dateien umzuwandeln. Weitere Neuerungen sind in Spreadsheet Editor die Druckvorschau von Tabellen, neue Ansichten der Tabs, neue Erweiterung der Währungen nach ISO 4217, Tooltips in Formularen, Text Qualifier und viel mehr. Im Presentation Editor können Animationen hinzugefügt und bearbeitet werden. Slides können dupliziert werden, wobei die Slide Option in das Kontextmenü verschoben wurde. Dazu wurde viel mehr verbessert und geändert: Discover ONLYOFFICE Docs v7.1 with ARM compatibility

ONLYOFFICE Docs 7.1: PDF viewer, animations, print preview in spreadsheetsSpäter ansehenTeilen

OnlyOffice WordPress Connector

OnlyOffice WordPress Connector
OnlyOffice WordPress Connector

Voraussetzung ist ein installierter OnlyOffice Document Server, wobei es egal ist ob die Community Edition oder die Enterprise Edition genutzt wird. Mit diesem und den installierten Connector in WordPress können Dokumente im Format docx, xlsx und pptx in OnlyOffice bearbeitet und zugleich auf der Webseite publiziert werden, die dann von den Besuchern gelesen werden können. Hierfür gibt es im Editor einen neuen Block “OnlyOffice”, der dann auf den Upload per WordPress Media Library zugreift. Vorausgesetzt wird WordPress in mindestens der Version 5.9.0.

OnlyOffice WordPress Block
OnlyOffice WordPress Block

Details unter: ONLYOFFICE connector for WordPress | ONLYOFFICE Blog

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.