Nextcloud 16 mit Machine Learning und neuer Talk Version

Nextcloud 16 mit Machine Learning und neuer Talk Version

Vor ca. einem Monat wurde das nächste größere Release der Open-Source Cloud, Nextcloud, veröffentlicht. Die neue Version 16 bringt:

  • mehr Sicherheit durch Machine Learning,
  • Berechtigungen mit Access Control Lists (ACL)
  • Cross-App Nutzung.
  • Talk in Version 6.0
  • Privacy Center
  • Performanceverbesserungen
  • Android und iOS Konfiguration mittels QR-Code
  • Verbesserungen im Login Flow mit Smartcard und Kerberos Authentifizierung
  • Rechts-Klick Menü in den Dokumenten
  • neuer Dokumentenbetrachter, der den Videoplayer und Gallery-App ersetzt
  • Verbesserungen in der Deck-App
  • Admins erhalten die Möglichkeit Apps zu testen, sofern sie noch nicht für eine neue Nextcloud Version veröffentlicht wurde
  • Guest-App ist nun aktualisiert und verfügbar
  • API mit $home Variable für external Storage zur einfacheren Konfiguration von Home-Folder

alle Details unter: https://nextcloud.com/blog/nextcloud-16-introduces-machine-learning-based-security-and-usability-features-acl-permissions-and-cross-app-projects/

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.