Exchange Online MaxSendSize und MaxReceiveSize für alle Mailboxen ändern

Microsoft unterstützt in Exchange Online, einen maximalen Wert von 150MB für die MaxSendSize und MaxReceiveSize. Damit können grundsätzlich E-Mails von bis zu 150MB (brutto), empfangen und gesendet werden.

Geändert wird der Mailboxplan, der die Grundlage aller neu erstellten Mailboxen ist. Danach werden dann alle bestehenden Mailboxen angepasst. Achtung es kann mehrere Pläne geben, die dann alle entsprechend angepasst werden müssen. Die Befehle die mittels Exchange-Online-Powershell ausgeführt werden sind:

bereits geänderter Status mit 150MB:
PS > Get-MailboxPlan |fl name, maxsendsize,maxreceivesize,isdefault
Name           : ExchangeOnlineEssentials-xxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxx
MaxSendSize    : 150 MB (157,286,400 bytes)
MaxReceiveSize : 150 MB (157,286,400 bytes)
IsDefault      : False

Anpassen des Plan:
PS > Set-MailboxPlan ExchangeOnlineEssentials-xxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxx -MaxSendSize 150MB -MaxReceiveSize 150MB

- die Änderung für alle bestehenden Mailboxen übernehmen:
PS > Get-Mailbox -Resultsize Unlimited | Set-Mailbox -MaxReceiveSize 150MB -MaxSendSize 150MB

Viele weitere Infos zu den Limits in Exchange Online, Outlook Online, Smartphones usw. unter: https://docs.microsoft.com/de-de/office365/servicedescriptions/exchange-online-service-description/exchange-online-limits

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.