Debian – nach Update auf Wheezy – amavisd-new Fehler

Nachdem ich auf einem Server von Debian Squeeze auf Wheezy aktualisiert hatte, erhielt ich jeden Tag eine Cron Fehlermeldung von amavisd-new.

Betreff: Cron <root@server> test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts –report /etc/cron.daily )

Text:

/etc/cron.daily/amavisd-new:
Please run this cronjob as user amavis
run-parts: /etc/cron.daily/amavisd-new exited with return code 1

Prüfung amavis-new:

# cat /etc/cron.daily/amavisd-new
#!/bin/sh
#
#  Daily maintenance for amavisd-new
#  $Id: amavisd-new.cron.daily 930 2006-08-10 13:38:45Z hmh $
#
test -e /usr/sbin/amavisd-new-cronjob && exec /usr/sbin/amavisd-new-cronjob sa-clean
exit 0

Testlauf mit su amavis ist ok, keine Fehler im Log. Als root wird der Hinweis angezeigt, das Script mit dem User amavis laufen zu lassen. Die Version von amavis ist:

# dpkg -l |grep amavis
ii  amavisd-new                          1:2.7.1-2                          all          Interface between MTA and virus scanner/content filters

Lösung

Das Debian Paket wurde aus einem mir nicht bekannten Grund von /etc/cron.daily/amavisd-new zu /etc/cron.d/amavisd-new verschoben. Allerdings wurde das alte Scipt nicht entfernt, sodass die oben genannten Fehler per Mail kommen. Hier der Inhalt des neuen amavisd-new Scripts:

# cat /etc/cron.d/amavisd-new
#
#  SpamAssassin maintenance for amavisd-new
#
# m h dom mon dow user  command
18 */3    * * *    amavis    test -e /usr/sbin/amavisd-new-cronjob && /usr/sbin/amavisd-new-cronjob sa-sync
24 1  * * *   amavis  test -e /usr/sbin/amavisd-new-cronjob && /usr/sbin/amavisd-new-cronjob sa-clean

! Also einfach löschen: # rm /etc/cron.daily/amavisd-new !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.