Apple iOS 14.6 Security und Bugfix Update erschienen

Apple Logo

Seit letztem Montag verteilt Apple das neue iOS 14.6 für iPhones und iPads. Grundlegend werden Fehler behoben, Sicherheitslücken geschlossen und Podcasts-Abos eingeführt.

Das iOS Update schließt ca. 43 Sicherheitslücken.

Folgende Änderungen werden eingeführt:

  • es können mehrere kostenpflichtige Podcasts oder einzelne Podcast aboniert werden und mittels In-App-Käufe abgerechnet werden
  • Unterstützung von Apple Music Lossless
  • Unterstützung von Apple Spatial Audio für Apple Music
  • Airtag können mittels Mail Adresse statt der Telefonnummer hinterlegt werden

einige Fehlerkorrekturen:

  • Fehlerkorrektur zum entsprerren der Apple Watch
  • Fehlerkorrektur in App Erinnerungen wo Leerzeilen angezeigt werden können
  • Fehlerkorrektur bei Trennung von Bluetooth-Geräten
  • Fehlerkorrektur bei Entsperrung des iPhones durch eine Apple Watch

Die neue iOS Version 15 wird zur Apple Worldwide Developer Conference (WWDC) am 7. Juni 2021, erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.