WordPress 6.1 Misha Release Notes

      Keine Kommentare zu WordPress 6.1 Misha Release Notes
Wordpress Logo

Seit gestern ist das Blogsystem WordPress in Version 6.1 alias “Misha” erschienen. Neben der Beseitigung von Fehlern bringt WordPress 6.1 auch neue Funktion bzw. Änderungen. wie ein neues Standard Theme und weitere Blöcke und Templates. Die Datenbankversion (db_version in wp_options) ist auf 53496 gestiegen. Die Performance wurde weiter verbessert, Infos im Field Guide.

Wordpress 6.1 Misha
WordPress 6.1 Misha

WordPress 6.1 Misha Highlights

Neues Standard Theme Twenty Twenty-Three

WordPress 6.1. Template
WordPress 6.1. Template

Das neue Theme Twenty Twenty-Three ist das neue Standard Theme, es bringt mehr als 10 neue Stile und somit mehr Funktionen im Site-Builder. Das Erstellen oder Ändern von Header und Footer ist nun schneller und mit dem neuen search-and-replace Tool noch einfacher. Das Theme ist komplett Barrierefrei / Accessibility Ready.

neue Templates

Neu sind auch die Templates wie Fton Page, Author, Page, Category, Header, Fotoer und Date sowie weitere.

Design Tools für bessere Steuerung

Die neuen Design Tools für ermöglichen eine einfachere und intuitive Steuerung beim Layout und Building der Seite.

WordPress 6.1. Design Tool
WordPress 6.1. Design Tool

einfache Menüs

Auch die Steuerung und Zuweisung der Menüs soll mit WordPress 6.1 einfacher geworden sein. Es gibt eine neue Fallback Option mit der das Menü während es geöffnet ist, bearbeitet werden kann, es ist keine Suche mehr notwendig. Das mobile Menü wurde ebenfalls überarbeitet und hat nun neue Optionen und Icon.

Klareres Layout und visuelle Dokumentenoptionen

Noch übersichtlicher und einfacher zu organisieren mit z.B. dem Template Picker und Scheduler.

WordPress 6.1. Datetime Picker
WordPress 6.1. Datetime Picker

One-Click Lock Sperre

Die neue Option den gesamten Inner Block zu sperren ist neu und für alle Blocks, Gruppen, Cover und Column Blocks verfügbar.

WordPress 6.1. Grouplock
WordPress 6.1. Grouplock

weitere Neuerungen

  • verbesserte Möglichkeit von Platzierung von Blöcken
  • die Listen und Quote Blocks ermöglichen nun auch Inner Blocks
  • Fluid typography ermöglicht die Definierung der Schriftgröße um so das einfachere lesen der Texte in jeder Bildschirmgröße zu ermöglichen
  • ab WordPress 6.1 wird nicht mehr nur die neue blanke Seite gezeigt, sondern auch die Start Patter
  • das Verzeichnis mit Themes hat nun einen Filter für Block Themes und eine Vorschau um das Theme besser einschätzen und schneller finden zu können
  • die Editoreinstellungen sind nun für jeden User separat gespeichert und über verschiedene Browser und Geräte gültig
  • bestimmte Styles sind nun alle an einem Platz und reduzieren so die Zeit Layouts zu bearbeiten bzw. zu erstellen
  • alle Infos unter: Version 6.1 – WordPress.org Forums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert