Windows 10 Zugriff per GPO auf die Kamera App steuern

Ich hatte vor ein paar Tagen die Aufgabe in einem Unternehmensnetzwerk, also mit Domäne, den Zugriff auf die Kamera App unter Windows 10 (1709) zu konfigurieren. Bisher war es dort nicht möglich und der Zugriff war expliziet für den Anwender untersagt. Wenn man die Kamera App gestartet hat, kam zu erst dieser schöne Hinweis zur Zustimmung der “Datenschutzeinstellungen”

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Zur Verwendung dieser App öffnen Sie “Datenschutzeinstellungen” und ändern die Einstellungen so, dass diese App ihre Kamera und Mikrofon verwenden darf.

Der Fehlercode, falls erforderlich, lautet wie folgt: 0xA00F4245 (0x80070005)

Windows 10 Datenschutz Kamera

Windows 10 Datenschutz Kamera

Wenn man in die Datenschutzeinstellungen schaut, dann sehen diese für die Kamera als auch für das Mikrofon wie folgt aus:

*Einige Einstellungen sind ausgeblendet oder werden von Ihrer Organisation verwaltet.

Das ist die bisherige Einstellung die per Gruppenrichtlinie vorgegeben wird und die Nutzung verhindert. Nun wie geschrieben, soll sie ermöglicht werden und in diesem Zuge hier die entsprechenden GPOs:

Microsoft GPO für den Zugriff auf die Kamera

  • Computerkonfiguration
    • Administrative Vorlagen
      • Windows-Komponenten/App-Datenschutz
      • Windows-App-Zugriff auf das Kamera zulassen

die Einstellungsmöglichkeiten der GPO sind wie folgt

Windows 10 App Kamera Datenschutz

Windows 10 App Kamera Datenschutz

Microsoft GPO für den Zugriff auf das Mikrofon

  • Computerkonfiguration
    • Administrative Vorlagen
      • Windows-Komponenten/App-Datenschutz
        • Windows-App-Zugriff auf das Mikrofon zulassen

die Einstellungsmöglichkeiten der GPO sind wie folgt

Windows 10 App Mikrofon Datenschutz

Windows 10 App Mikrofon Datenschutz

Sofern beide GPOs entsprechend konfiguriert sind, kann auf die Kamera App zugegriffen werden. Man kann statt dem Anwender den Vollzugriff zu geben, auch bestimmte Programme definieren, was jedoch den Aufwand der Pflege dieser Listen erhöht. Nun sieht es unter Windows 10 wie folgt aus:

Nun einfach die Kamera App starten und schon funktioniert auch die Webkam am Notebook, Surface etc.

Have Fun …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.