Samsung Galaxy Android – IMAP SSL Einrichtung

Nachfolgend eine Anleitung zur Einrichtung eines E-Mailkontos mittels IMAP und SSL Zertifikat, sowie derer Einstellungen. Das Gerät ist ein Samsung Galaxy S4 mit Android 4.4.2(KitKat).

Schnellanleitung

  1. Menü aufrufen
  2. Einstellungen aufrufen
  3. Einstellungen Konto -> Konto hinzufügen
  4. E-Mail Konto hinzufügen
  5. Konto einrichten gemäß den Feldern
  6. IMAP auswählen
  7. eingehende Servereinstellungen inkl. Sicherheitstyp SSL (Alle Zertifike akzeptieren) konfigurieren
  8. ausgehende Servereinstellungen inkl. Sicherheitstyp SSL (Alle Zertifike akzeptieren) konfigurieren
  9. Kontooptionen für den Sync einstellen
  10. Konto einrichten – Anzeigename im Smartphone für das E-Mailkonto und den Namen für die Anzeige beim Empfänger eintragen
  11. E-Mail – Synchronisationseinstellungen festlegen – eben angelegtest Konto auswählen
  12. Signatur von Samsung Mobile gesendet ausschalten (größter Blödsinn überhaupt) weitere Einstellungen vornehmen
  13. unter weitere Einstellungen die Optionen für das Abrufen der Mails einstellen, hier kann auch der Posteingangs- und ausgangsserver geändert werden

Anleitung mit Fotos (sorry für die schlechte Qualität)

 

  • Menü aufrufen vom Startbildschirm aufrufen

    Samsung Menü
    Samsung Menü

  • Einstellungen aufrufen
Samsung Menü Einstellungen
Samsung Menü Einstellungen
  • Einstellungen – oben auf  Konto tippen -> unten Konto hinzufügen
Samsung Konto hinzufügen
Samsung Konto hinzufügen
  • E-Mail Konto hinzufügen
Samsung E-Mail hinzufügen
Samsung E-Mail hinzufügen
  • Konto einrichten gemäß den Feldern und auf weiter tippen, die Einstellungen werden versucht autoamtisch vom Mailserver abzufragen
Samsung Android Konto einrichten
Samsung Android Konto einrichten
  • IMAP auswählen, sodass die Mails auf dem Server bleiben
Samsung Android IMAP
Samsung Android IMAP
  • eingehende Servereinstellungen mit E-Mail Adresse und Benutzername (ist meist auch die Mailadresse) inkl. Sicherheitstyp SSL (Alle Zertifike akzeptieren) konfigurieren
Samsung Android eingehende Servereinstellungen
Samsung Android eingehende Servereinstellungen
  • ausgehende Servereinstellungen inkl. Sicherheitstyp SSL (Alle Zertifike akzeptieren) konfigurieren
Samsung Android ausgehender Server
Samsung Android ausgehender Server
  • Kontooptionen für den Sync einstellen, hier Mails der letzten 2 Wochen abrufen und alle 5 Minuten nach neuen Mails abfragen
Samsung Android Kontooptionen
Samsung Android Kontooptionen
  • Konto einrichten – Anzeigename im Smartphone für das E-Mailkonto und den Namen für die Anzeige beim Empfänger eintragen
Samsung Android Kontoname
Samsung Android Kontoname

Damit ist die grundlegende Einrichtung des E-Mail IMAP Kontos abgeschlossen. Als nächstes empfehle ich die Einstellungen für das Konto vorzunehmen.

E-Mail Konto Einstellungen

  • als nächstes werden Einstellungen für das E-Mail Konto festgelegt-> wie oben im Menü Konten ->  E-Mail -> unten Allg. Einstellungen Synchronisation aufrufen
Samsung Android Synchronisation
Samsung Android Synchronisation
  • nun das soeben angelegte E-Mail Konto auswählen
Samsung Android Kontoeinstellung
Samsung Android Kontoeinstellung
  • hier nun alle Einstellungen kontrollieren und z.B. Signatur von Samsung Mobile gesendet ausschalten, weitere Einstellungen vornehmen
Samsung Android Kontoeinstellung
Samsung Android Kontoeinstellung
  • unten dann auf weitere Einstellungen tippen und die Optionen für die Synchronsiation vornehmen, hier kann auch der Posteingangs- und ausgangsserver geändert werden

Damit ist die Einrichtung des E-Mail Kontos abgeschlossen. Die erste Synchronisation kann je nach gewählter Einstellung etwas länger dauern. Die Anleitung dürte nicht nur für das Samsung S4 passen, sondern auch für alle weiteren Geräte mit Android.

 

 

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Adblock Detected!

Taste-of-IT ist nur machbar, wenn auch die Werbung angezeigt wird. Wir versuchen hierbei diese so dezent wie möglich einzubinden, sodass der Besuch nicht beeinträchtigt wird. Unterstütze uns und setze Taste-of-IT.de in die Whitelist deines Browser. Vielen Dank