Onlyoffice Update Docker Documentserver Container

ONLYOFFICE Logo
ONLYOFFICE Logo

Ich nutze den Documentserver von Onlyoffice als Docker Container für meine Nextcloud. Das ganze läuft recht gut und benötigt wenig Wartung. Allerdings gibt es von Zeit zu Zeit auch hier neue Updates, sodass man aktiv werden muss. Nachfolgend beschreibe ich das Update von Onlyoffice Documentserver im Docker Container.

Welche Version installiert ist, kann man z.B. im Spreadsheet Editor (Tabellenkalkulation) unter Info sehen, hier 5.2.2 CE:

OnlyOffice – Update Docker Document Server

Ich verwende ein Zertifikat von Lets Encrypt. D.h. wenn die Verzeichnisse vom Document Server nicht im Container liegen, sondern auf dem Server, dann werden die auch nach dem Update verwendet, vorausgesetzt der Pfad zum “data” ändert sich nicht.

  • Anzeigen der vorhandenen Docker Container
    # docker ps
  • alten OnlyOffice Container stoppen und entfernen
    # docker stop <Container-ID> oder <Container-Name>
    # docker rm <Container-ID> oder <Container-Name>
  • nun wird der neue Onlyoffice Documentserver heruntergeladen
    # docker pull onlyoffice/documentserver
  • als nächstes wird die neue Version von Onlyoffice Documentserver wie gewohnt gestartet
    # docker run --name=OnlyOffice -i -t -d -p 8888:443 -e JWT_ENABLED='true' -e JWT_SECRET='geheimes-secret' --restart=always -v
    /app/onlyoffice/DocumentServer/logs:/var/log/onlyoffice -v /app/onlyoffice/DocumentServer/data:/var/www/onlyoffice/Data -v /app/onlyoffice/DocumentServer/lib:/var/lib/onlyoffice onlyoffice/documentserver

Hier auf deine Einstellung wie Name, SSL Port und Passwort achten.

Mögliche Fehler können per: # docker logs <Container-ID> angezeigt werden.

Die neue Version kann dann wie oben kontrolliert werden, nun Version 5.2.7 CE:

Thats it …

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*