New World Februar Update

new-world-logo
new-world-logo

Entwickler Amazon Games hat das kommende Februar Update für das MMO New World angekündigt. Veröffentlicht wird es voraussichtlich am 28.02.22

New World Februar Update
New World Februar Update

Patch Notes

SPIELWELT

WICHTIGE FEHLERBEHEBUNGEN

EXPEDITIONEN

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Miniboss Taxodius zweimal in einer Instanz getötet und gelootet werden konnte.
  • Es wurden fehlende Kollisionen behoben, durch die Spieler den vorgesehenen spielbaren Bereich in den Untiefen verlassen konnten.
  • Es wurde ein Fehler beim Animationsintro des Ahnenwächters im Sternensteingrabhügel behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler von einem anderen Expeditionszugang aus an laufenden Expeditionen teilnehmen konnten.

WELT

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler Zeltlager übereinander errichten konnten, um unter Ausnutzung der Umgebung höhergelegene Orte zu erreichen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem es in Syleio Seko in Brackwasser für Einzelspieler zu viele und zu schwierige Ahnen-KI-Gegner gab.
  • Zusätzliche Ranken in Sha Makogai und Versunkener Anblick wurden entfernt,und die Gegnerzahl in Versunkener Anblick wurde für Einzelspieler reduziert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler über eine Mauer klettern konnten, um die Arena der Sirenenkönigin zu betreten.
  • Die Beutetruhe in der Adamantmine in Königsfels wurde angepasst, um eine größere Herausforderung zu bieten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler bei der Interaktion mit Orichalcumerzadern in großen Elite-Orientierungspunkten auf und ab poppten.
  • Weitere Lichter wurden im Niederabraumlager hinzugefügt.
  • Es wurde ein Fehler mit einem Haufen schwebender Steine im Orientierungspunkt Elafry Pyrgo behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem dieHälfte eines großen Felsens in Düsterheim gefehlt hat.
  • Verschiedene schwebende Grafiken und fehlerhafte Kollisionen in der Welt wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spielergesichter bei niedrigen Grafikeinstellungen möglicherweise nicht korrekt dargestellt wurden.

ALLGEMEINE KI

  • Wir haben ein neues Physiksystem für die Kollision zwischen Spielern und KI-Gegnern, welches das Zurückstoßen beim Zusammenstoß mit Charakteren deutlich reduziert.
    • Dieses Update gilt für Zweibeiner und Kreaturen mit einfacher Form (Hutzelige, Ahnenwächter, Verderbte, Verlorene Piraten, Wüstlinge, Ranken usw.).
    • Künftige Updates sollen auch den Zusammenstoß mit Vierbeinern und langen Kreaturen (Katzen, Hirsche, Wölfe, Alligatoren usw.) verbessern.
  • Wir haben die Zielevaluierung der KI verbessert, um zu verhindern, dass KI-Gegner Positionen angreifen, von denen sich Spieler bereits entfernt haben.
  • Wir haben das Zurückstoßen beim Blocken für die meisten Angriffe von gegnerischen Kreaturen auf 0 gesenkt.
  • Verderbter Oger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Schadensbereich des Ball-Zauberspruchs nicht zur Grafik gepasst hat.
  • Dryadensoldat
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Soldat wiederholt ständig seine Ermächtigungsfertigkeit eingesetzt hat, wenn er aus mehr als 30 m Entfernung beschossen wurde oder den Spieler nicht erreichen konnte.
  • Elementarbären
    • Wir haben die Rate reduziert, mit der Elementarbären Ausdauer regenerieren.
  • Sumpfdryadensoldat
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Abwärtsschlag des Sumpfdryadensoldaten gelegentlich Flächenschaden hervorrief. Dies wurde entfernt.
  • Sumpfdryadenbestie
    • Es wurde ein Fehler bei der Heranziehen-Fertigkeit behoben, durch den Spieler je nach ihrer Entfernung von der Bestie höher in die Luft gehoben wurden.
  • Untoter Navigator
    • Der Bonus, den der Untote Navigator sich selbst verleiht, wird nun im Namensschild des Charakters korrekt als Statuseffekt angezeigt.
  • Boss der Sirenen-Arena
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass die Sirene Spieler am Rand der Arena angriff.
  • Großkatzen
    • Die Animationen beim Niederschlagen wurden überarbeitet, damit sie sich stärker von Standardreaktionen unterscheiden.

KI-GEGNER IN EXPEDITIONEN

  • Garten des Ursprungs
    • Fäulnisgärtner
      • Beim Fäulnisgärtner wurde der Trefferbereich für Kopfschüsse vergrößert.
    • Genesis-Schamane
      • Der Grafikeffekt des Nebelangriffs wurde korrigiert, damit er zum Schaden passt.
    • Zorniger Erdnaga
      • Die Sichtbarkeit des Angriffs-Grafikeffekts wurde verbessert.
  • Lazarus-Instrumentarium
    • Chardis
      • Chardis’ Betäubungsphase wurde um 5 Sek. verlängert.
      • Das Zeitfenster vor dem letzten Laser in Phase 3 wurde von 75 Sek. nach Beginn der Phase auf 90 Sek. verlängert.
      • Die Abklingzeit zwischen den Lasern in Phase 1 und 2 wurde von 60 Sek. auf 30 Sek. verkürzt.
      • Der Schaden des Basislasers in Phase 1 und 2 wurde erhöht.
      • Chardis’ Schaden wurde allgemein um 25 % erhöht.
      • Chardis’ letzter Laser wurde überarbeitet und verursacht nun 15 % der Gesundheit als Schaden pro Sekunde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Schlaganimationen sichere Plätze an der hinteren Wand erzeugt haben.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Chardis von Effekten und Beschichtungen mit Ahnenbezug keinen Bonusschaden genommen hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Chardis nicht die korrekten Stärken und Schwächen gegenüber bestimmten Schadensarten hatte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Chardis’ Laser auch nach seinem Tod weiter bestehen konnte.
      • Bei Chardis wurde der Trefferbereich für Kopfschüsse vergrößert.

MUTATOREN

  • Der „Vertrocknet“-Timer wurde von 60 Sek. auf 45 Sek. verkürzt.
  • Fluchschaden wurde vereinheitlicht, um sicherzustellen, dass Flüche stets eine Bedrohung für Spieler sind, egal wie viel Gesundheit sie haben.
    • Schaden durch „Zensiert“ wurde auf 65 % der Grundgesundheit angepasst.
    • Schaden durch „Vertrocknet“ wurde auf 50 % der Grundgesundheit angepasst.

KAMPF

ALLGEMEIN

  • Waffenwechsel
    • Waffen können nun während Reaktionen auf Treffer, Ausweichen, Fortbewegung und Verwendung von Verbrauchsgegenständen (ausgenommen Waffenbeschichtungen) gewechselt werden.
      • Dadurch werden diese Aktionen nicht unterbrochen. In diesen Fällen gibt es eine Abklingzeit von 1 Sekunde für den Waffenwechsel.
    • Waffenwechsel-Puffer werden nicht mehr abgebrochen, wenn ihr ins Taumeln kommt, bevor die Waffe gewechselt wird.
    • Waffenwechsel und Angriffe können nun gleichzeitig in die Warteschlange gelegt werden. Wenn ihr also beispielsweise während der Erholung nach einem Angriff Waffenwechsel drückt und sofort danach eine Fertigkeitstaste, wird die Waffe beim ersten Wechsel-Abbrechen-Frame gewechselt und danach sofort die gewünschte Fertigkeit ausgeführt. Beachtet bitte, dass die Aktionen immer noch Puffer und Abbrechen-Fenster haben. Diese Änderung macht sie nur leichter einzusetzen und zuverlässiger.
  • Ausweichen & Blocken
    • Wir haben die Erholungszeit für alle Ausweichaktionen verkürzt. Der Wechsel vom Ausweichen in die Bewegung sollte sich jetzt für alle Spieler flüssiger anfühlen.
    • Der Beginn von einfachen Nah- und Fernkampfangriffen kann jetzt bis zu 2 Frames vor dem ersten aktiven Frame durch Ausweichen oder Blocken abgebrochen werden. Bei Nahkampfangriffen ist der erste aktive Frame der erste Frame, in dem die Waffe Schaden verursachen kann. Bei Fernkampfangriffen ist es der erste Frame, in dem das Geschoss gespawnt wird.
    • Bei leichten Angriffen mit Nahkampfwaffen haben Blocken- und Ausweichen-Eingaben jetzt Priorität gegenüber dem nächsten leichten Angriff in der Kette. Dies soll versehentliche Verkettungen von Angriffen verhindern, durch die Spieler verwundbar werden, wenn sie sich eigentlich verteidigen wollten.
  • Springen
    • Das Springen von niedrigeren Objekten löst jetzt keine vollständige Landeanimation mehr aus, wodurch ihr euch schwungvoller durch Aeternum bewegen könnt.
  • Attribute
    • Attributbonus bei 300 Konzentration: Die Manaregeneration durch diesen Attributbonus wird nun ausgelöst, wenn der Zauberwirker nur mehr 15 Mana oder weniger hat.
  • Ausrüstungsgewicht
    • Die Beschreibungen des Ausrüstungsgewichts wurden überarbeitet und geben nun auch an, wie viel Ausdauer beim Ausweichen verbraucht wird.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Tempo von seitlichen Bewegungen je nach Ausrüstungsgewicht variierte.
  • Fehlerbehebungen
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Abbrechen von Angriffen im flachen Wasser nicht funktionierte (z. B. das Abbrechen einer Fertigkeit in eine andere hinein).
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Angriffsanimationen nicht korrekt abgespielt wurden, wenn die Angriffe im Laufen eingesetzt wurden.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler feststecken konnten, während sie sich ausgelastet in einem Zeltlager ausruhten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler durch vorstehende Kollisionen clippen konnten, indem sie während des Hinlegens bestimmte Fertigkeiten einsetzten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler während des Hinlegens einigem Schaden von Angriffen mit Flächenwirkung ausweichen konnten.

BOGEN

  • Pfeilhagel:
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem „Pfeilhagel“ Angriffe aus dem Hinterhalt auslösen konnte.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Blutungsdauer von „Pfeilhagel“ durch Effekte und passive Fertigkeiten, die die Wirkung von Bogen-Blutungseffekten verlängern, nicht verlängert werden konnte.
  • Ausweichschuss:
    • Energiespendender Ausweichschuss (Gegenstandseffekt): Es wurde ein Fehler behoben, durch den dieser Effekt nicht ausgelöst wurde, wenn Aufrüstungen für den Ausweichschuss freigeschaltet waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den „Pfeilhagel“, „Durchdringender Schuss“ und „Giftschuss“ verwendet werden konnten, wenn Spieler ausgelastet waren oder sich im tiefen Wasser befanden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den leichte Angriffe mit dem Bogen unter Wasser aktiviert werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Abbrechen-Fenster beim Feuern aus der Hüfte mit dem Bogen anders waren als beim Feuern mit Anvisieren. Die Schussrate beim Feuern aus der Hüfte und beim Feuern mit Anvisieren wurde nun angeglichen.

FEUERSTAB

  • Feuerball
    • Der Geschossradius des Feuerballs wurde von 0,01 auf 0,33 erhöht, um leichter treffen zu können.
    • Der Feuerball kann nun kritische Treffer landen.
  • Nachbrenner
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem „Nachbrenner“ beim Waffenwechsel und beim Einsatz von Fertigkeiten weiter anhalten konnte.
    • „Flammenwerfer“ und „Meteoritenschauer“ wurden aktualisiert, um bei Ende der Fertigkeit den 4-Sekunden-Timer von „Nachbrenner“ auszulösen.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Symbol für „Nachbrenner“ falsch als „Ermächtigung“ angezeigt wurde.
  • Feuersäule
    • Die Verzögerung zwischen der Aktivierung der Feuersäule und dem Erscheinen ihrer Schaden-Flächenwirkung wurde verkürzt. Die Feuersäule erscheint nun, sobald der Spieler den Stab fertig ausgestreckt hat.
    • Die Erholung der Feuersäule wurde um etwa 0,5 Sekunden verkürzt.
  • Flammenwerfer
    • Das grundlegende Bewegungstempo des Flammenwerfers wurde erhöht, damit Eile-Boni einen deutlicheren Effekt haben. Das neue Bewegungstempo ist etwa doppelt so schnell wie zuvor.
    • Beschleunigender Flammenwerfer (Gegenstandseffekt): Es wurde ein Fehler behoben, bei dem „Beschleunigender Flammenwerfer“ nur bei genau 3 Stapeln ausgelöst wurde und nicht bei mindestens 3 Stapeln.
  • Lass es brennen: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Verbrennung-Statuseffekte von „Feuerball“, „Ausgebrannt“ und einigen passiven Fertigkeiten die passive Fertigkeit „Lass es brennen“ nicht auslösten.
  • Grafikprobleme mit einigen Feuerstäben wurden behoben.

STREITAXT

  • Die Platzierung der passiven Fertigkeiten „Frustration“ und „Scharfe Klinge“ wurde getauscht. Im Streitaxt-Baum ausgegebene Fertigkeitspunkte werden rückerstattet, und die Werte müssen nach diesem Update neu verteilt werden.
  • Quell der Schwerkraft:
    • Der Schadensbereich wurde überarbeitet und an die Strudelgrafik angepasst.
      • Die Anziehungskraft des Strudels wurde reduziert, um Spielern die Chance zu geben, ihm zu entkommen.
      • Die Anziehungskraft endet direkt bevor der Strudelschaden eintritt, um Spielern die Chance zu geben, durch Ausweichen zu entkommen.
      • Unbeabsichtigter Schaden vom ersten Heranziehen und Flächeneffekt des Strudels wurden entfernt.
      • Die Beschreibung dieser Fertigkeit wurde überarbeitet und ist jetzt eindeutiger.
  • Mahlstrom:
    • Kein Nachlassen: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Abbrechen-Fenster für diese Aufrüstung zu früh gesetzt war, weshalb die Fertigkeit vor der zweiten Drehung beim Angriff abgebrochen wurde.
  • Anhaltender Schlag:
    • Wir haben die Schadensminderung durch diese passive Fertigkeit von 20 % auf 12 % reduziert.
    • Der Tooltip wurde überarbeitet, um klarzustellen, dass die Schadensminderung bei beliebigem aktiven Mut eintritt und nicht nur bei jenem durch schwere Angriffe.

BEIL

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die passiven Fertigkeiten „Gesammelte Kraft“ und „Volltreffer“ bei Beilen mit Effekten mit alternativen Schadensquellen (Schaden über Zeit, Ketten-Elementar usw.) nicht konsistent ausgelöst wurden.

EISSTULPEN

  • Eisstacheln
    • Stachelstoß: Die von dieser Aufrüstung abgefeuerten Geschosse wurden angepasst, um die Wahrscheinlichkeit zu reduzieren, dass ein einzelnes Ziel von allen vier Teilen des Angriffs getroffen wird.
  • Eissturm
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem zwei Spieler mit unterschiedlicher Anzahl von Modifikatoren und Effekten für „Eissturm“ den Schaden durch die Fertigkeit stapeln konnten und es nicht nur eine einzelne Schadensinstanz war.
    • Heftiger Sturm: Der Tooltip stellt jetzt klar, dass dies nur den Schaden von „Eissturm“ erhöht.
  • Eisregen:
    • Es wurde ein Desynchronisationsfehler behoben, der auftreten konnte, wenn Spieler im Eisregen auswichen.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der bewirkte, dass das Verwurzeln des Eisregens fehlschlug, wenn Spieler durch ihn auswichen.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Eisregen seine Abklingzeit nicht sofort bei Erscheinen der ersten Eisfläche begann.
    Eissäule:
    • Säulenausbruch (Gegenstandseffekt): Der Radius des Wirkungsbereichs wurde von 1 auf 3 m erhöht. Es wurde ein neuer Grafikeffekt für den Ausbruch hinzugefügt, der diesen neuen Radius anzeigt.

LEBENSSTAB

  • Leuchtfeuer
    • Lichtgeschwindigkeit:
      • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Eile durch „Lichtgeschwindigkeit“ nicht auf den Zauberwirker angewendet wurde, wenn dessen Waffe weggesteckt war.
      • Von „Lichtgeschwindigkeit“ bewirkte Eile wirkt nun auf alle Ziele im Wirkungsbereich, nicht nur auf Verbündete, die geheilt werden. Der Tooltip wurde überarbeitet und gibt nun diese neue Funktionalität an.

MUSKETE

  • Haftbombe:
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der kritische Schaden der Haftbombe nicht erhöht wurde, wenn kritische Schadenszahlen angezeigt wurden. Kritische Treffer verursachen nun ca. 273 % Waffenschaden.
    • Der Basisschaden der Haftbombe wurde von 235 % Waffenschaden auf 210 % Waffenschaden reduziert.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Übergänge der Haftbombe bei Ende des Wurfs je nach den nach dem Wurf ausgeführten Aktionen fehlerhaft und inkonsistent waren. Dies konnte dazu führen, dass Spieler keine anderen Fertigkeiten einsetzen konnten, bis sie sich bewegten oder die Waffe wechselten.
  • Schützenhaltung:
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem kein Schuss verbraucht wurde, wenn zu schnell nach Einnahme der Schützenhaltung geschossen wurde, wodurch Spieler das Limit von 5 Schüssen umgehen konnten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Stapel der passiven Fertigkeit „Gesteigerte Präzision“ bei Verlassen der Schützenhaltung zurückgesetzt wurden.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Animation der Schützenhaltung umgehen und im Stehen schießen konnten.
  • Mannstoppwirkung:
    • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet und verstärkt nicht mehr den nächsten Schuss. Stattdessen wird nun nach einer Aufwärmzeit eine besondere Kugel abgefeuert, die das Ziel bei einem Treffer zurückwirft.
    • „Mannstoppwirkung“ kann mit Anvisieren oder aus der Hüfte geschossen werden.
      • Die Animation bei erlittenen Treffern mit „Mannstoppwirkung“ wurde geändert und besser an das Timing angepasst, mit dem das Ziel ins Taumeln gerät.
      • Die Fertigkeitsbeschreibung wurde überarbeitet, um die neue Funktionalität anzugeben.
      • Die Abklingzeit wurde von 15 auf 20 Sekunden verlängert.
  • „Pulverbrand“ und „Mächtiger Schuss“:
    • Aufgeladene Schüsse können nun überschrieben werden. Wenn eine dieser Fertigkeiten aktiviert wird, um einen Schuss aufzuladen, während die andere bereits aufgeladen ist, wird der zuvor aufgeladene Schuss durch den neuen ersetzt.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem mit diesen Fertigkeiten aufgeladene Schüsse nicht für die Stapel der passiven Fertigkeit „Gesteigerte Präzision“ zählten.
  • Eile: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem diese passive Fertigkeit kürzer anhielt als beabsichtigt, wenn die passive Fertigkeit „Abstand halten“ ebenfalls aktiv war.
  • Spieler können nun beim Nachladen Verbrauchsgegenstände verwenden. Das Verwenden von Verbrauchsgegenständen unterbricht das Nachladen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einfache Angriffe mit der Muskete unter Wasser aktiviert werden konnten.

RAPIER

  • Schnittgestöber: Die Fertigkeitsbeschreibung wurde überarbeitet, um klarzustellen, dass das Schnittgestöber durch andere Fertigkeiten und durch Ausweichen abgebrochen werden kann.
  • Ausweichen: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Wegstecken des Rapiers nach dem Auslösen von Ausweichen dazu führte, dass Spieler einen dauerhaften Bonus auf das Bewegungstempo erhielten.

SPEER

  • Beinfeger:
    • Erfrischende Reichweite: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem „Erfrischende Reichweite“ nicht korrekt mit demGnadenstoß ausgelöst wurde.
    • Wurfspeer: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Waffenwechsel während der Benutzung des Wurfspeers zu einem fehlerhaften Animationsstatus führen konnte.

SCHWERT UND SCHILD

  • Schildhetze: Die Hitbox dieser Fertigkeit wurde näher an den Spieler herangerückt, um Situationen zu vermeiden, in denen die Fertigkeit Ziele treffen konnte, die außer Reichweite zu sein schienen. Als Kompensation für die verringerte Reichweite wurde die durch die Fertigkeit zurückgelegte Entfernung erhöht.
  • Rückenstich:
    • Taktiker: Diese Aufrüstung verkürzt nicht mehr die Abklingzeit von „Rückenstich“. Sie verkürzt beim Auslösen weiterhin die Abklingzeit anderer Schwertfertigkeiten, wenn sie ausgelöst wird.
  • Sprungschlag:
    • Sprung und Angriff dieser Fertigkeit haben nun eigene Eigenschaften für Zielfindung und Bewegung, um die gesamte Genauigkeit abhängig von der Entfernung zu verbessern.
    • Die Zielfindung wurde angepasst für bessere Übersetzung gegen weiter entfernte Ziele.
    • Die Zielfindung wurde angepasst, um gegen nähere Ziele genauer und konsistenter zu sein.

UNHEILSSTULPEN

  • Heilendes Ausweichen: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem diese passive Fertigkeit neben ihren aufgelisteten Effekten auch eure geringste aktive Abklingzeit zurücksetzte.

KRIEGSHAMMER

  • Rüstungsbrecher: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler Angriffseingaben von Kriegshammerfertigkeiten nicht in die Fertigkeit „Rüstungsbrecher“ puffern konnten.
    • Gehärteter Stahl:
    • Wir haben die Schadensminderung durch diese passive Fertigkeit von 20 % auf 12 % reduziert.
    • Der Tooltip wurde überarbeitet, um klarzustellen, dass die Schadensminderung bei beliebigem aktiven Mut eintritt und nicht nur bei jenem durch schwere Angriffe.
  • Ermächtigender Rüstungsbrecher (Gegenstandseffekt): Es wurde ein Fehler behoben, bei dem diese Fertigkeit für 5 Sekunden für alle Treffer angewendet wurde, nicht nur für den ersten.

EFFEKTE

  • Waffenfertigkeitseffekte: Aufrüstungen von Effekten bestimmter Waffenfertigkeiten finden sich in den Update-Hinweisen zur jeweiligen Waffe.
  • Ketteneffekte
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Ketteneffekte Ziele durch Hindernisse hindurch treffen konnten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Ketteneffekte auf Waffen erscheinen konnten, auf denen sie nicht erscheinen sollten (etwa Schilde).
  • Ausweichend:Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Symbol für den Effekt „Ausweichend“ falsch als „Eigenständig“ angezeigt wurde.
  • Munition ohne Ende/Pfeile im Überfluss:
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Taschen-Effekt „Munition ohne Ende/Pfeile im Überfluss“ die Chance auf den Erhalt von Munition/Pfeilen nicht korrekt basierend auf dem Rüstwert skalierte.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Chance auf den Erhalt von Munition/Pfeilen nicht korrekt gestapelt wurde, wenn ihr mehrere Taschen mit demselben Effekt hattet.
  • Energieschub-Konter: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem dieser Effekt fälschlicherweise bei anderen Ausrüstungsgewichten als „Leicht“ aktiviert wurde.
  • Sammel-Erholung: Es wurde eine Inkonsistenz bei der Bezeichnung dieses Effekts in manchen Tooltips behoben.
  • Eifriger Schlitzer: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Tooltip für diesen Effekt eine falsche Blutungsdauer anzeigte.
  • Widerwille: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Elementar-Widerwille und physischer Widerwille nicht korrekt gestapelt wurden.
  • Eingesetzte Edelsteine: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem bei Edelsteineffekten Debug-Text statt der tatsächlichen Werte angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem „Heroldsfeuerstab des Weisen“ und „Heroldsfeuerstab des Gelehrten“ die Effekte der jeweils anderen Waffe hatten.

KRIEG/INVASION

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Unheilzerstörer überleben konnte, nachdem seine beiden Augen zerstört wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Elixier der Reinigung während seiner Wirkungsdauer Schwächungen entfernte, aber deren erneute Anwendung nicht korrekt verhinderte.
  • Spieler können nun den Punktestand anzeigen, während sie auf den Respawn warten.

AUSSENPOSTEN-ANSTURM

FEHLERBEHEBUNGEN

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Verderbte Legionär keine Ausdauer hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Hunde des Verderbten Priesters rasch nach dem Tod häutbar erschienen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem in Fort-Barrieren im Außenpostensturm der Name von Objekten angezeigt wurde, mit denen der Spieler zuvor interagiert hatte.
  • Eine falsche Beschreibung beim Wüstlings-Beschwörungsstein wurde korrigiert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem wiederaufgebaute Geschützturme aussahen, als würden sie brennen.
  • Es wurde ein Fehler im Außenpostensturm behoben, bei dem der Kommandoposten vor seiner Fertigstellung als aktiv anzeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Karte des Außenpostensturms falsch ausgerichtet war.

OPTIMIERUNG

  • Überarbeitete Punktevergabe im Außenpostensturm:
    • Das Austeilen von Schaden erhöht nun die Punkte von Spielern.
    • Das Töten von Spielern bringt nun weniger Punkte.
    • Das Töten von KI-Gegnern bringt nun weniger Punkte.
  • Die Namensschilder mehrerer KI-Gegner im Außenpostensturm wurden grafisch überarbeitet, um ihre Schwierigkeit klarer anzuzeigen. Die Änderung bei den Namensschildern bedeutet jedoch nicht, dass die KI-Gegner selbst überarbeitet wurden, außer wie unten angegeben.
  • Die Gesundheit des Verderbten Priesters wurde um 10 % erhöht.
  • Der vom Verderbten Wüstling ausgeteilte Schaden wurde um 10 % reduziert.
  • Die Gesundheit des Verderbten Wüstlings wurde um 13 % reduziert.
  • Beschworene Geister und Bären nehmen nun 150 % Bonusschaden von Belagerungsschaden.
  • Beschworene Verderbte Wüstlinge nehmen nun 200 % Bonusschaden von Belagerungsschaden.
  • Der Basisschaden des Repetierers wurde um 20 % erhöht.
  • Der Basisschaden des Feuerregens wurde um 16 % erhöht.
  • Mehr verbündete Spieler in einem Kontrollpunkt bringen jetzt mehr Vorteile. Jeder verbündete Spieler in einen nicht umkämpften Punkt beschleunigt nun die Eroberung des Punkts um 3 Sek. (zuvor 1,5 Sek.). Bei nicht umkämpften Punkten gilt dieser Vorteil bis max. 10 Spieler und einer Mindest-Eroberungsdauer von 30 Sek.
  • Die Punktesperre von Baronin Hain wurde von 3 auf 2,5 Minuten verkürzt.
  • Die Werfer explosiver Fässer auf beiden Seiten des Außenpostens Sol wurden durch Ballistentürme ersetzt. Ihr Bau kostet 50 behandeltes Erz und 50 behandeltes Holz, und sie sind ein gutes Mittel, um die Verteidigung des Außenpostens Sol auszuschalten.
    • Die Geschützstellungen wurden überarbeitet, damit sie besser zum Boden passen.
  • Die Belohnungen im Außenpostensturm wurden überarbeitet.
    • Der Abschluss einer Partie im Außenpostensturm bringt nun Schattensplitter. Es gibt 100 Splitter für das Siegerteam und 50 Splitter für das Verliererteam. Um diese Belohnung zu erhalten, müssen Spieler die erforderliche Mindestpunktzahl erreichen.
    • Der Abschluss einer Partie im Außenpostensturm bringt nun Fraktionsmarken. Um diese Belohnung zu erhalten, müssen Spieler die erforderliche Mindestpunktzahl erreichen.
  • Außenpostensturmlager bringen nun 2 Außenpostensturm-Rüstungsteile und eine Außenpostensturm-Waffe. Zusätzlich gibt es eine 15-%-Chance auf einen vierten Gegenstand, ein Außenpostensturm-Accessoire.
    • Es gibt eine 2,5-%-Chance, dass der gewürfelte Außenpostensturm-Gegenstand ein benannter Gegenstand ist – dieselbe Wahrscheinlichkeit wie bisher.
  • Belohnungen im Außenpostensturmlager erhöhen nun mit deutlich größerer Wahrscheinlichkeit die Kompetenz des Spielers.
  • Für Außenpostensturm-Ausrüstung gibt es nun beim Wurf eine feste Liste von Effekten, die besser zum PvP-Kampf passen. Das heißt, dass Merkmale wie „Bestienschutz“ bei Außenpostensturm-Ausrüstung nicht mehr möglich sind.
  • „Bestienschutz“ wurde aus „Illusorisches Rätsel“ entfernt und durch „Eifrig“ ersetzt. Diese Änderung gilt nicht rückwirkend, sondern nur für neue Illusorische Rätsel nach dem Patch.
  • Spieler können nun den Punktestand anzeigen, während sie auf einen Respawn warten.

AUFGABEN

WICHTIGE FEHLERBEHEBUNGEN

  • Die dritte Angelaufgabe, „Geködert“, wurde verbessert. Köder können nun leichter gefangen werden und müssen zerlegt werden, anstatt dass die Gegenstände einfach im Inventar sind.
  • Beute-PvP-Fraktionsmissionen im Kriegslager werden bei der Schnellreise nun zurückgesetzt.
  • Spieler werden nicht mehr von nachfolgenden Aufgaben ausgeschlossen, wenn sie den Fraktionsvertreter in Erstes Licht nach Farbstoffen fragen.
  • Bätyl-Kopfbedeckung kann nun korrekt erbeutet werden, um die Aufgabe abzuschließen.
  • Die Aufgabe „Ebenmaß-Alligatoren“ kann nun ohne Zurücksetzen abgeschlossen werden.
  • Die optionale Sirenen-Stimmkugel droppt nun korrekt während der Aufgabe „Lang lebe die Königin“.
  • Die Schwierigkeit des letzten Gegners in „Ächzendes Gebälk“ wurde angepasst.
  • Für „Sichere Investition (Teil 2)“ wurden Kartenmarkierungen hinzugefügt.
  • Für „Unsichtbare Pfade“ wurden Kartenmarkierungen hinzugefügt.
  • Die für die Fraktions-Rangaufstiegsaufgabe erhaltenen Marken wurden angepasst.
  • Für „Die Königin ist tot“ wurden Kartenmarkierungen hinzugefügt.

WIRTSCHAFT, FORTSCHRITT & BELOHNUNGEN

FORTSCHRITT

  • Stufenaufstiege in Arkana, Rüstungsschmiedekunst, Ingenieurskunst, Zimmerei, Juwelenschleiferei und Waffenschmiedekunst erfordern nun 10 % weniger EP.

BELOHNUNGEN

  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass Familien-Musketen R5 gedroppt sind. Dies behebt auch einen Fehler, bei dem Familien-Musketen mit geringerem Rang auf den falschen Stufen gedroppt sind.
  • Bartholomäus im Donnerhafen hat nicht zur Stufe passende Ausrüstung gedroppt. Das wurde behoben.
  • Zwei fehlende Behausungsgegenstände wurden potenziellen Beute-Drops hinzugefügt: „Holzbeistelltisch“ und „Wackeliger Tisch aus Zweigen“.
  • Lager von starken Verderbnisausbrüchen erhöhen nun wahrscheinlicher die Kompetenz.

HERSTELLUNG

  • Bei mehreren R5-Waffenbauplänen wurde fälschlicherweise die Seltenheit „Legendär“ angezeigt, obwohl sie tatsächlich epische Gegenstände produzierten. Bei diesen Bauplänen wird nun korrekt die Seltenheit „Episch“ angezeigt. Betroffene Baupläne: Unheilgeschmiedeter Herold (Langschwert), Schöpferzeichen (Beil), Steinreißer (Kriegshammer), Ewige Dämmerung (Streitaxt), Nadler (Rapier), Inquisition (Muskete), Verborgene Wahrheit (Speer), Schleierstich (Bogen), Windsänger (Lebensstab), Schwindender Sichelmond (Feuerstab), Geschenk der Eisfee (Eisstulpen) und Leere Versprechung (Unheilsstulpen).

ANGELN

  • Die Effektivität von Angel-Bots wurde reduziert.

WICHTIGE FEHLERBEHEBUNGEN

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bestimmte in der Lazarus-Instrumentarium-Expedition gedroppte Waffen nicht in Material mit dem korrekten Rang zerlegt wurden. Sie liefern beim Zerlegen nun R5-Material. Dieser Fehler betraf auch einige hergestellte Versionen dieser Waffen. Auch das wurde korrigiert.
  • Das Waldwächter-Set lieferte beim Zerlegen falsche Mengen an Reparaturteilen und Talern, und auch die Kosten an Reparaturteilen stimmten nicht. Die Waldwächter-Rüstungsteile liefern beim Zerlegen nun die korrekten Mengen und kosten die korrekte Anzahl an Reparaturteilen.
  • Die Beschreibung von „Splitter kristallisiertes Azoth“ wurde korrigiert. Sie gibt nun korrekt an, dass dieser den Effekt „Göttlich“ verleiht.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Kürschner-Rüstungsset im Handelsposten im falschen Rüstungsgewicht gefiltert wurde. Es wird jetzt korrekt in „Mittlere Rüstung“ gefiltert.
  • Mehrere nicht verwendete Attributsmods wurden im Handelsposten entfernt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Gegenstände im Handelsposten angezeigt wurden, obwohl sie nicht gehandelt werden konnten.
  • Wenn in einem Behausungsbereich eine Vorschau von Waffen-Skins aus dem Shop angezeigt wird, führt dies nicht mehr dazu, dass Spieler danach die falschen Waffenanimationen haben.
  • Es wurde ein Grafikproblem beim „Fäulniswucherung“-Kleidungsset behoben.
  • Es wurde ein Grafikproblem beim „Goldener Zornmantel“-Kleidungsset behoben.
  • Es wurden Grafikprobleme beim „Haudegen“-Kleidungsset behoben.
  • Es wurden Grafikprobleme beim „Bespicktes Leder“-Kleidungsset behoben.
  • Es wurden Grafikprobleme beim Waffen-Skin „Festlicher Spieß“ behoben.

UX/UI & SOZIALES

  • Es gibt jetzt einen Chatkanal für den Handel.
  • Es wurde eine Zeltlager-Benachrichtigung hinzugefügt, um Spieler zu warnen, wenn sie von ihrem Zeltlager/kein Zeltlager außer Reichweite sind oder wenig Gesundheit haben. Beim Betreten eines Orientierungspunkts wird im Banner der Status eures Zeltlagers angezeigt.
  • In der Kriegsübersicht können nun der durchschnittliche Rüstwert, die Waffenbeherrschung für 2 ausgerüstete Waffen und die Attributsverteilung von Spielern angezeigt werden.
  • Spieler sehen im Außenpostensturm nun sowohl den Fortschrift verbündeter als auch gegnerischer Spieler betreffend den Wüstling im Verderbten Portal.
  • Im Herstellungsbildschirm sollte nicht mehr der erste Plan ausgewählt werden, wenn ihr während er geöffnet wird schnell einen anderen Plan auswählt.

WICHTIGE FEHLERBEHEBUNGEN

  • Spieler können ihre Belagerungszeitfenster nun nicht mehr während Wartungszeiten planen.
  • In der Handelsposten-UI sollte das eingeblendete Fenster beim Stornieren eines Kaufauftrags nun korrekt die rückerstatteten Taler basierend auf der nicht gekauften Restmenge anzeigen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Musketen der Vorfahren ohne Symbol angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben nach einem Verbindungsabbruch wegen Verbindungsproblemen und Absturz des Clients im Ladebildschirm bei der Teilnahme an einer laufenden Invasion.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Sprachausgabe von Bercina Thornton in der Aufgabe „Gleicher Modegeschmack“ gefehlt hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Informationen zur Anpassung des Waffen-Rüstwerts nicht in allen Sprachen vollständig übersetzt waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Symbole für „Zeitloser-Ring-Splitter“ und „Zeitloses-Amulett-Splitter“ nicht zu den Symbolen anderer Rohstoffe passten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Symbol für die PVP-Markierung während Krieg und Außenpostensturm angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem verbundene Twitch-Konten sich selbst in einer Unterarmee-Liste sehen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem im Banner von fehlgeschlagenen Aufgaben ein Häkchen statt eines X angezeigt wurde.
  • Einige Übersetzungsfehler bei Kompetenz-Tooltips von Gegenständen wurden behoben.
  • GM-Chatnachrichten werden nun korrekt als vom GM angezeigt.
  • Es wurde ein Tooltip zu Einschränkungen bei Behausungsgegenständen hinzugefügt, der die Limits für animierte Gegenstände und Beleuchtungsgegenstände angibt.
  • Gegenstände im Fraktionsladen mit einer Abklingzeit zwischen Käufen haben jetzt einen Einkaufs-Timer (Sanduhrsymbol).
  • Eine Erklärung von Angelstellen wurde als Gesprächsthema mit Angel-NPCs hinzugefügt.
  • Rechts oben auf der Detailseite zu Angelfähigkeiten im Reiter „Fähigkeiten“ wurde ein Tooltip hinzugefügt.
  • Die Tooltips im Behausungs-Ladebildschirm wurden überarbeitet, um besser zu beschreiben, wie ihr eure Möbel aufnehmen und ins Lager eurer Siedlung stellen könnt.
  • Ein Tippfehler beim Speer „Verteidiger des Archäologen“ wurde korrigiert.
  • Mehrere Grammatikfehler bei Aufgaben und Herstellungsstationen wurden behoben.

HINWEISE ZUM ÖFFENTLICHEN TESTBEREICH (PTR)

Die folgenden Hinweise wurden aufgrund von internen Tests und dem Feedback von Spielern im öffentlichen Testbereich ergänzt oder überarbeitet. Danke an alle, die mitgemacht haben!

ENDGAME

  • Für gelben Topas gibt es jetzt keine Mindest-Dropzeit mehr.
  • Die Mindest-Dropzeit von schwarzem Gips wurde von 10 auf 5 Minuten verkürzt.
  • Die Mindest-Dropzeit von lila Gips wurde von 2 Minuten auf 30 Sekunden verkürzt.
  • Der Fraktionshändler bietet jetzt eine Gipskugel an, die einmal täglich für 7000 Fraktionsmarken gekauft werden kann.

BEGABUNGSSTUFEN

  • R3-Begabungskisten liefern nun Ausrüstung für die Herstellung im Schmelzofen.
  • Begabungskisten liefern nun Tropfen mit dickflüssigem Azoth.

ALLGEMEINE FEHLERBEHEBUNGEN

  • Rüstungsplatten der Ahnen, Uralter Metalldraht und Kaltgeschmiedete Schnallen können nicht im Spiel verdient werden und werden nicht mehr falsch im Handelsposten aufgelistet.
  • Der neue Chatkanal für den Handel hat ein neues Symbol und eine neue Schriftfarbe bekommen.
  • Schattensplitter können nicht mehr zum Aufrüsten eines Gegenstands verwendet werden, der aus dem Spielerinventar entfernt und in eine Tasche auf dem Boden gelegt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler bei abgelaufenen Aufträgen im Handelsposten nicht verständigt wurden, dass diese zurück in den Lagerschuppen der Stadt kommen.
  • Mehrere Grammatikfehler bei Tipps im Ladebildschirm wurden korrigiert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Schild-Aktionsmenü nach dem Abbrechen des Färbens nicht korrekt funktionierte.

OFFENE WELT

  • Aufgrund der Lektionen, die wir aus der Senkung der Grundsteuern im Dezember gelernt haben, möchten wir für Spieler, die Häuser besitzen, die Grundsteuerkosten weiter senken und das Leben erleichtern. In diesem Update haben wir die Steuersätze selbst deutlich gesenkt und das direkt mit Grundsteuern verdiente Kompanieeinkommen erhöht (das soll die geringeren Steuersätze ausgleichen, damit Städte weiterhin wie bisher betrieben werden können). Nach diesen Änderungen werden wir die Wirtschaft im Spiel weiterhin genau beobachten und das Gebietssteuersystem bei Bedarf weiter anpassen. Hier sind zunächst mal die konkreten Änderungen im Februar:
    • Der minimale Grundsteuersatz wurde von 5 % auf 0,1 % gesenkt.
    • Der maximale Grundsteuersatz wurde von 10 % auf 1 % gesenkt.
    • Die herrschende Kompanie erhält 5x mehr Taler aus regionalen Grundsteuern.
  • Die Erfahrungskurve für den Stufenaufstieg bei der Angelfähigkeit wurde um etwa 38 % abgeflacht.
  • Die Erfahrungskurve für Kochkunst wurde um etwa 30 % erhöht, da der Fortschritt bei dieser Fähigkeit deutlich schneller war als bei anderen Fähigkeiten. Damit sollte die Häufigkeit der Belohnungen für Kochkunst-Begabung besser jener in den anderen Berufen entsprechen.
  • Der Abschluss der Mutierte-Dynastie-Expedition bringt nun Saphir-Gips.
  • Die Bosse in der Dynastie-Expedition bringen nun gleich viele Taler wie Bosse anderer Endgame-Expeditionen.
  • Abgüsse bringen jetzt 100-400 Schattensplitter statt zuvor 3-200.
  • Herstellung bringt jetzt 25-100 Schattensplitter statt zuvor 1-85.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Spieler zu Beginn ihrer Sitzung für einige Minuten aus dem Chat ausgesperrt wurden.
  • Es wurden Fehler behoben, durch die Tooltips in Kleidung aus behandelter Seide den falschen Rüstwert anzeigten.
  • Wir haben sichergestellt, dass der erste von Expeditionsbossen fallen gelassene Gegenstand immer einen Kompetenzschub bringt.
  • Beim Sternen-Erinnerungsohrring wird nun kein Debug-Text mehr angezeigt.
  • Der Server teleportiert nun doppelt so viele Spieler in Kriege und aus Kriegen heraus, was die Wartezeit verkürzt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei Feuerstäben und Lebensstäben in mutierten Expeditionen der falsche Attributeffekt gewürfelt wurde.
  • Mutatorkugeln haben jetzt 5 Mächtigen Edelsteinstaub statt 10.
  • Mutatorkugeln können im Fraktionsladen nun alle 3 Tage gekauft werden statt alle 7 Tage.

WELT

  • Die fehlerhafte Kollision im nördlichen Spawn im Außenpostensturm, durch den gegnerische Spieler Zugang zum Spawn hatten, wurde behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler große Mengen Adventssterne erhielten. Die Menge wurde auf 4 angepasst.

AUFGABEN

  • Stufe-60-Aufgaben in Brackwasser und Bruchberg bringen jetzt Gipskugeln als Belohnung.
  • Die Erfahrungsbelohnung für Nebenaufgaben (Stufe 10-60) wurde um 50 % erhöht.

REISE

Die Azoth-Kosten der Schnellreise sind schon länger ein Problem für Spieler, die Aufgaben erledigen, Gegenstände ablegen oder einfach nur die Wildnis von Aeternum erkunden möchten. Angesichts hoher Grundkosten und zusätzlicher Kosten für Entfernung und Belastung konnte sich die Reise zum nächsten Schritt in einer Aufgabe mühsamer anfühlen, als sie sein sollte. Um hier Abhilfe zu schaffen, senken wir die Kosten der Schnellreise und verkürzen die Abklingzeit für den Rückzug in euren letzten Gasthof:

  • Die Schnellreise aus Städten und Schreinen hat jetzt Grundkosten von 20 Azoth.
  • Die Kosten ändern sich nicht mehr aufgrund von Entfernung oder Gewicht.
  • Die Standard-Abklingzeit für den Rückzug in den Gasthof wurde von 1 Stunde auf 30 Minuten reduziert.
  • Die Kosten für das Zurücksetzen der Schnellreise-Abklingzeit von Häusern wurden von 50 auf 20 Azoth gesenkt.

Uns ist bewusst, dass diese Änderungen dazu führen werden, dass deutlich mehr Azoth in der Spielwelt verbleibt und viele Spieler mehr davon haben werden, als sie in nächster Zeit verwenden können. Uns ist auch bewusst, dass dadurch die Boni für Fraktionskontrollpunkte in bestimmten Regionen neutralisiert werden. Um diese Fallstricke wollen wir uns in einem künftigen Update kümmern. Wir wollten jedoch nicht, dass sich die Verbesserung eurer Reiseerfahrung deswegen verzögert.

EXPEDITIONSMUTATIONEN

  • Der Entzündlichkeits-Tooltip beschreibt nun korrekt die Wirkung auf Spieler.

KI

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Verderbte Priester in Invasionen wiederholt in Forts vor und zurück gelaufen sind, anstatt anzugreifen.

KAMPF

  • Der Tooltip für „Eifriger Schlitzer“ gibt nun die korrekte Dauer an. Zuvor wurden 10 Sek. Abklingzeit als Dauer des Schadens über Zeit angezeigt statt der korrekten 6 Sek.
  • Nach einem Nahkampfangriff gibt es keine Verzögerung mehr, bevor ihr wieder rennen könnt.
  • Das Rutschen nach dem Ausweichen oder schnellen Änderungen der Bewegungsrichtung wurde reduziert.

UNHEILSSTULPEN

Die Unheilsstulpen sind derzeit ein wenig zu effektiv darin, Ziele festzuhalten und zu töten, bevor diese sich aus der Verwurzelung durch „Versteinernder Schrei“ befreien können. Wir verlängern die Abklingzeit von „Versteinernder Schrei“, um diese tödliche Kombo seltener zu machen, und senken den Schaden der Verfallssphäre, damit diese schwierigere Gegner weniger wahrscheinlich tötet. Da die Verfallssphäre auch viele andere Funktionen wie Heilung und Schwächung hat, denken wir, dass wir ihren Schaden reduzieren können, ohne die Fertigkeit insgesamt unattraktiver zu machen.

Versteinernder Schrei

  • Abklingzeit von 15 auf 25 Sek. verlängert

Verfallssphäre

  • Fertigkeits-Basisschaden von 100 % auf 90 % gesenkt
  • Explodierende Sphäre: Explosionsschaden von 100 % auf 70 % gesenkt

RAPIER

Wir sehen, dass viele Spieler den Rapier hauptsächlich wegen seiner Defensivfähigkeiten als Zweitwaffe verwenden. Zwar haben wir dieses Verhalten bei einem Zwei-Waffen-System erwartet, doch wir denken, dass diese Ausstattung beim Weglaufen ein wenig zu effektiv ist. Daher erhöhen wir die Abklingzeiten der Fähigkeiten im Eleganzbaum. Als Ausgleich für die längere Abklingzeit beim Ausweichen tauschen wir die Aufrüstungen „Crescendo“ und „Einatmen“, damit Spieler, die das Ausweichen offensiv einsetzen, die Abklingzeiten besser verkürzen können.

Riposte

  • Abklingzeit wurde von 12 auf 18 Sek. verlängert.

Ausweichen

  • Abklingzeit wurde von 6 auf 12 Sek. verlängert.
  • Die Positionen der Aufrüstungen „Crescendo“ und „Einatmen“ wurden getauscht. Aufgrund dieser Änderung werden die in diesem Baum vergebenen Punkte rückerstattet und müssen neu verteilt werden.

Fléche

  • Abklingzeit wurde von 17 auf 20 Sek. verlängert.

Streitaxt

Wir haben das Feedback erhalten, dass die Änderungen bei „Quell der Schwerkraft“ im PTR dessen Wirkung zu sehr reduziert haben. Daher versuchen wir es mit einem anderen Ansatz. Die neue Version von „Quell der Schwerkraft“ setzt eure Ziele nach dem ersten Heranziehen fest und bewirkt danach eine stärkere Verlangsamung, damit Gegner dem Schadensimpuls schwerer entkommen können, ohne eine Bewegungsfertigkeit einzusetzen.

  • Schwerkraft (passiv): Es wurde ein Fehler behoben, der verhindert hat, dass diese Fertigkeit funktioniert.
  • Quell der Schwerkraft: Diese Fertigkeit wurde gegenüber der früheren PTR-Version überarbeitet.
  • Das Heranziehen zieht Gegner nun zuverlässiger in die Mitte.
  • In die Mitte des Strudels gezogene Gegner sind für 1 Sekunde festgesetzt.
  • Verlangsamung wurde von 55 % auf 60 % erhöht.
  • Die Dauer des Verlangsamungsfelds wurde wieder auf 3 Sek. gesetzt, damit es bis zur Explosion anhält.

SERVER

  • Spieler müssen sich nun in der Nähe voneinander befinden, um Gold handeln und senden zu können. Spieler, die sich an einem ungültigen Ort befinden, erhalten eine entsprechende Fehlermeldung.
  • Mehrere Fehler bei der Übertragung von Charakteren in andere Welten wurden behoben.

Im Februar-Team-Update-Video wurde gesagt, dass wir in diesem Update die benötigen Holzfällerei-EP für den Stufenaufstieg reduzieren würden. Diese Änderung kommt in einem künftigen wöchentlichen Update.

Quelle

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.