Google stuft PHP.net als Malware ein

      1 Kommentar zu Google stuft PHP.net als Malware ein

News:

Wer das SafeBrowsing in Chrome oder Firefox eingeschaltet hat, und das ist per se so, dem wird vermutlich folgende Meldung beim Aufruf der seite www.php.net, der Entwickler Seite der Programmierung PHP, erscheinen. Grund hierfür ist die Diagnose von Google, die die Webseite als Malware einstuft. Google hatte zuvor in den letzten 90 Tagen vier Trojaner erkannt, die von vier Domains nachgeladen werden und beim Aufruf von PHP.de diese auf dem Client installieren.

Der Betreiber der Seite, Hannes Magnusson ein Mitglied des PHP-Teams, bestreitet dieses jedoch und weißt es als Fehlalarm von sich. Die betroffene Datei http://php.net/userprefs.js sei zu keiner Zeit befallen worden und bittet die Einstufung sofort zurück zu ziehen und die Seite erneut zu scannen. Ob und wie ist bisher ungeklärt, fakt ist das diese Tatsache im Raum steht.

Google findet auf php.net Malware

Google findet auf php.net Malware

Google weist auf Malware bei PHP.net hin

Google weist auf Malware bei PHP.net hin

One thought on “Google stuft PHP.net als Malware ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.