Exchange – Mailserver – Fehlermeldung – 421 4.3.2 Service not available

Situation
System ist ein Small Business Server 2011 mit Exchange 2010
Fehlermeldung laut Protokoll / Log des Transporthub: 421 4.3.2 Service not available,

Protokoll ist nach entsprechender Aktivierung im Hub- Transport unter: “C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\TransportRoles\Logs\ProtocolLog\SmtpReceive” zu finden.

Lösung
Lösung ist es die dort aufgeführte IP-Adresse, sofern dies wirklich die berechtigte vom Server der Relayen soll, in den Netzwerkeinstellungen des entsprechenden Transport Hubs einzutragen. Mehr Informationen hierzu unter SBS 2011 – Exchange 2010 –  externer sicherer Mail Relay mittels Transport Hub Anleitung

Wenn dann alles funktioniert sie der Eintrag im Protokoll dann so aus:

None,Set Session Permissions
220 sbs2011 Microsoft ESMTP MAIL Service ready at Tue, 24 Sep 2013 13:54:31 +0200″,
EHLO sbs2011-domain.de,
250-sbs2011 Hello [176.9.70.56],
250-SIZE 10485760,
250-PIPELINING,
250-DSN,
250-ENHANCEDSTATUSCODES,
250-AUTH NTLM LOGIN,
250-8BITMIME,
250-BINARYMIME,
250 CHUNKING,
AUTH LOGIN,
334 <authentication response>,
334 <authentication response>,
SMTPSubmit SMTPAcceptAnyRecipient BypassAntiSpam AcceptRoutingHeaders,Set Session Permissions
sbs2011/user,authenticated
235 2.7.0 Authentication successful,
QUIT,
221 2.0.0 Service closing transmission channel,
Local

Letztendlich war es ein Missverständnis bei der kommunizierenden IP-Adresse. Nachdem die richtige im HUB eingetragen wurde, konnten die Mails auch weitergeleitet werden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Adblock Detected!

Taste-of-IT ist nur machbar, wenn auch die Werbung angezeigt wird. Wir versuchen hierbei diese so dezent wie möglich einzubinden, sodass der Besuch nicht beeinträchtigt wird. Unterstütze uns und setze Taste-of-IT.de in die Whitelist deines Browser. Vielen Dank