SNMP – Fehler End of MIB

      Keine Kommentare zu SNMP – Fehler End of MIB

SNMP steht für Simple Network Management Protocoll und ermöglicht das Abfragen von Systemdaten über ein einfaches Protokoll. Abgefragt werden können grundlegend alle Geräte die SNMP in V1 V2 oder V3 sprechen. Darunter hauptsächlich Netzwerkgeräte wie Router, Switches, Server, aber auch Clients etc.

Obige Fehlermeldung: End of MIB erhielt ich bei einem Vertipper in der Bash auf einem Debian. Lösung war es das Protokoll V2 statt V1 zu verwenden:

Beispiel V1
snmpwalk -v1 -c public localhost

Beispiel V2
snmpwalk -v 2c -c public localhost

Lösung

Edit: Der Fehler trat auch auf, weil in der snmpd.conf standardmäßig kein Vollzugriff von Localhost erlaubt war.

snmpwalk -v 1 -c public 127.0.0.1 1.3.6.1.4.1.2021.11.52.0
End of MIB
# mcedit /etc/snmp/snmpd.conf

#  Full access from the local host
aktivieren (Route entfernen) ->  # rocommunity public  localhost
# /etc/init.d/snmpd restart
Restarting network management services: snmpd.
# snmpwalk -v 1 -c public 127.0.0.1 1.3.6.1.4.1.2021.11.52.0
UCD-SNMP-MIB::ssCpuRawSystem.0 = Counter32: 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.