Outlook 2010 – E-Mail für Terminanfragen werden nicht empfangen

System ist ein Windows 7 x64 mit Office 2010 x32.

Das Problem ist folgendes. Ohne Vorwarnung oder einer Änderung am Betriebsystem oder Outlook werden die Termineinladungen nicht mehr empfangen. Die Termine werden entsprechend im Kalender eingetragen, jedoch ohne Absage oder Zustimmung. D.h. ein Termin wird unter Umständen erst im letzten Moment gesehen, was für die Planung recht schlecht ist.

Hierbei spielt es keine Rolle ob Outlook im Online- oder Cachemodus arbeitet.

Lösung

  1. in Outlook die Clientregeln notieren (Datei -> Regeln und Benachrichtigungen verwalten)
  2. Outlook beenden
  3. [ Programme / Dateien durchsuchen] Feld folgendes eingeben “outlook.exe /cleanrules” und ausführen (ohne Tütelchen)
  4. Testtermin einstellen lassen
  5. wenn nicht ok, dann
    1. Outlook beenden
    2. ausführen von “outlook.exe /cleanserverrules”
    3. Testtermin einstellen lassen und wenn ok
  6. dann die alten Clientregeln wieder einrichten und gut

In meinen Fällen hatte es gereicht die Clientrules zu löschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.