Virtualbox Logo

Oracle VirtualBox – Bildschirmauflösung in Windows Gast anpassen

Folgender Fall in einem Windows 10 Gast. Die Bildschirmauflösung ist auf 1024×768 gesetzt und lässt sich nicht ändern.

Die Lösung ist recht einfach, denn es müssen lediglich die Gasterweiterungen installiert werden und schon kann man nicht nur die Auflösung in Windows anpassen, sondern diese wird auch dynmaisch beim verändern der Fenstergröße angepasst. Die Gasterweiterungen werden z.B. über den Reiter Geräte -> Gasterweiterungen einlegen als CD / DVD im Gast bereit gestellt. Die Installation erfolgt dann mittels Administratorrechten durch starten der “VBoxWindowsAdditions.exe” im Gast, selbst.

4 Gedanken zu „Oracle VirtualBox – Bildschirmauflösung in Windows Gast anpassen“

  1. gasterweiterungen istalliert, aber es stehen nach dem Reboot immer noch nur
    1024×768 und 800×600 zu verfügung innet halb von dem virtuellen windows 10.
    “Fenstergrösse anpassen” und skalierter modus nur mit max 1024×768.

    Unter dem virtuellen linux klappt das aber .
    Der Virtualbox grafiktreiber lässt nicht mehr zu.

    Antworten
    • Hi,
      und danke für die Info. Da ist tatsächlich beim einfügen des / der Bilder was schief gelaufen. Ich habe die Screens für die Installation der Oracle VirtualBox Guest Additions hinzugefügt.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.