Joomla Security Update auf 3.4.7

Die Entwickler des CMS Joomla haben heute ein Update auf die Version 3.4.7 freigegeben. Dieses Update ist dringend notwendig, nachdem das letzte Update 3.4.6 die Sicherheitslücke nicht schließen konnte.

Das Problem liegt in einer unzureichenden Filterung der Eingabe, was als eine SQL-Injection ausgenutzt werden könnte. Betroffen sind nachwievor alle Joomla Versionen ab 3.0. Auch wenn die Gefährund als LOW eingestuft wurde, wird ein Update umgehend empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.