WordPress Maintaeinance Update auf Version 4.1.3

Nur kurz nach dem Sicherheitsupdate 4.1.2 veröffentlichen die WordPress Entwickler das Update 4.1.3.  Dieses behebt einen Fehler mit bestimmten Zeichen, die in dem vorherigen Update enicht berücksichtig wurden. Alle Datenbanken mit UTF8 bzw. Latin1 sind davon nicht betroffen.

Update WordPress : WordPress Update 4.1.3

Bei wem sein WordPress das Update automatisch installiert hat, braucht sich nicht wundern, denn dies ist seit der Version WordPress 3.7 standardmäßig aktiviert, außer der Server auf dem WordPress gehostet wird, unterstützt diese Funktion nicht, oder aber man hat sie selber in den Optionen deaktiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.