Logo Microsoft

Windows Task Scheduler – no longer exists

Auf einem Windows Server war ein Task nicht mehr korrekt vorhanden und wurde auch nicht mehr benötigt. Beim Aufruf des Task Scheduler wurde diese Fehlermeldung angezeigt: The selected task “xy” no longer exists. To see the current tasks, click Refresh.

Task Scheduler Error
Task Scheduler Error

Der fehlende Task, hier KList, wurde jedoch nicht mehr angezeigt, konnte also auch nicht über die GUI gelöscht werden. Der Löschversuch über die Befehlszeile < schtasks /delete /TN “KList” > war ebenso wenig erfolgreich:

Befehlszeile Task löschen Fehler
Befehlszeile Task löschen Fehler

Löschen eines Task per Registry und Datei

Also half nur ins System direkt einzugreifen und den Task wie folgt zu löschen. Die Registry aufrufen und den Task finden:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Schedule\TaskCache\Tree

Hier die Id notieren und den gesamten Task / Regzweig links löschen

Regsitry Task Tree
Regsitry Task Tree

Nun mit der obigen Id die Einträge, sofern vorhanden unter:

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Schedule\TaskCache\Boot
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Schedule\TaskCache\Logon
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Schedule\TaskCache\Maintenance
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Schedule\TaskCache\Plain
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Schedule\TaskCache\Tasks

löschen. Einfacher geht es mit der Suche…

Als nächstes den Task unter: C:\Windows\System32\Tasks löschen.

Danach ließ sich der Task Scheduler ohne Fehler aufrufen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.