Nextcloud Gültigkeitsdauer – Password vergessen und Aktivierungsmail

In der aktuellen Version von Nextcloud 13.0.2 und auch davor, ist die programmierte Einstellung für die Gültigkeit der E-Mail für die Funktionen:

  • Passwort vergessen / Lost Password
  • Aktivierungsmail für den Zugang mit Passwort setzen Link

für 12h gültig. D.h. nach Ablauf von 12 Stunden, kann der Link nicht mehr benutzt werden und das Passwort nicht geändert werden. Als Fehlermeldung ist dann folgendes zu lesen:

Das Passwort konnte aufgrund eines ungültigen Tokens nicht zurückgesetzt werden.

Leider kann man die Aktivierungs bzw. Passwort vergessen Mail so nicht nochmal senden. Man müsste somit als Administrator ein Passwort vergeben und mitteilen, was dann vom jeweiligen geändert werden sollte. Eine andere Möglichkeit ist es die Zeit von 12 Stunden zu erhöhen, was wie folgt passiert:

  1.  öffnen der Datei # /core/Controller/LostController.php
  2. dort den folgenden Eintrag suchen:
    if ($splittedToken[0] < ($this->timeFactory->getTime() – 60*60*12)
  3. und nun die 12 am Ende der Formel in z.B. 24, was für 24 Stunden steht, ändern:
    if ($splittedToken[0] < ($this->timeFactory->getTime() – 60*60*24)

Thats it – Have Fun ..

4 Gedanken zu „Nextcloud Gültigkeitsdauer – Password vergessen und Aktivierungsmail“

  1. Hallo Jarvis,
    nun steht in meiner aktuellen Nextcloud Version in dieser Datei folgende Zeile:

    if ($splittedToken[0] timeFactory->getTime() – 60*60*24*7)

    Was bedeutet denn die “7” am Ende? Ich nehme an 7 Tage, richtig?
    Wie lange ist denn dann der Link gültig? Eine Woche? Kann ich aus der 7 dann eine 14 machen um den Link zwei Wochen lang gültig zu lassen?
    Danke
    Markus

    Antworten
    • Hallo Markus,
      ich kann es leider aktuell nicht 100%ig sagen, aber ich würde sagen, dass ist eine Multiplikation der 24 Mal 7, also gleich den Tagen zu setzen. Dementsprechend kannst du für 14 Tage dann die 14 eintragen.

      Antworten
  2. Hi,
    genau was ich gerade gesucht habe 😉
    Ist ja easy, kurze Frage:
    ‘/core/…’ wird wahrscheinlich bei Updates überbügelt, oder? Hab mich noch nicht so intensiv mit der own/nextcloud beschäftigt.
    Die Änderung müsste also nach jedem Update wieder neu gemacht werden, wenn ich will, dass der token dauerhaft länger als 12h gültig ist. Gibt es eine Möglichkeit das persistent hinzubekommen?
    Lg vom Tom

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.