WordPress Plugin Captcha enthält Backdoor

Das WordPress Captcha-Plugin enthält eine Backdoor die es Betrügern erlaubt auf WordPress Seiten zuzugreifen. Laut Medien sind über 300.000 WordPress Seiten betroffen. Die Backdoor soll seit der Plugin Version 4.3.7 existieren.

Ein Update ist inzwischen veröffentlicht, was diese Sicherheitslücke entfernt. Dennoch raten Sicherheitsforscher, die diese Lücke gefunden und untersucht haben, dieses Plugin weiter einzusetzen.

Weitere Infos unter: https://www.heise.de/security/meldung/Captcha-Plugin-fuer-WordPress-installiert-Backdoor-3923871.html

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Adblock Detected!

Taste-of-IT ist nur machbar, wenn auch die Werbung angezeigt wird. Wir versuchen hierbei diese so dezent wie möglich einzubinden, sodass der Besuch nicht beeinträchtigt wird. Unterstütze uns und setze Taste-of-IT.de in die Whitelist deines Browser. Vielen Dank